Warenkorb

Möbel

Bestseller in der Kategorie Möbel
Bestseller
Küche Omega 240 cm Küchenzeile Küchenblock variabel stellbar in Schwarz Weiss
Küche Omega 240 cm Küchenzeile Küchenblock variabel stellbar in Schwarz Weiss
299,99 €
kostenlose Lieferung
Bestseller
SIT Baumkante-Esstisch 160 x 85 cm | 26 mm Tischplatte natur aus Akazie | Gestell Stahl schwarz | B 160 x T 85 x H 77 cm | 07198-99 | Serie TISCHE & BÄNKE
SIT Baumkante-Esstisch 160 x 85 cm | 26 mm Tischplatte natur aus Akazie | Gestell Stahl schwarz | B 160 x T 85 x H 77 cm | 07198-99 | Serie TISCHE & BÄNKE
329,00 €
kostenlose Lieferung
Polsterbett Murcia 140 x 200 cm – Bett mit LED, Lattenrost, Kopfteil & Kunstleder – Bettgestell gepolstert, gemütlich & modern - schwarz | ArtLife
Polsterbett Murcia 140 x 200 cm – Bett mit LED, Lattenrost, Kopfteil & Kunstleder – Bettgestell gepolstert, gemütlich & modern - schwarz | ArtLife
269,95 €
kostenlose Lieferung
Bestseller
7-Zonen Orthopädische Matratze 140x200 H3  hochwertige Qualität
7-Zonen Orthopädische Matratze 140x200 H3 hochwertige Qualität
139,90 €
kostenlose Lieferung
Bestseller
Matratze 140x200 cm MEDIC Höhe ca. 21 cm H2 H3 Premium Taschenfederkern 7 ZONEN
Matratze 140x200 cm MEDIC Höhe ca. 21 cm H2 H3 Premium Taschenfederkern 7 ZONEN
139,00 €
kostenlose Lieferung
SONGMICS Bürostuhl | Chefsessel schwarz | Schreibtischstuhl | ergonomischer Drehstuhl | mit klappbaren Armlehnen| bis 150 kg belastbar OBG65BK
SONGMICS Bürostuhl | Chefsessel schwarz | Schreibtischstuhl | ergonomischer Drehstuhl | mit klappbaren Armlehnen| bis 150 kg belastbar OBG65BK
UVP 129,99 €
123,99 €
- 5 %
kostenlose Lieferung
Bestseller
ArtLife Schminktisch Bella mit LED-Beleuchtung, Spiegel, Schublade und Fächern | weiß | modern | MDF Holz | Frisiertisch Kosmetiktisch Kommode
ArtLife Schminktisch Bella mit LED-Beleuchtung, Spiegel, Schublade und Fächern | weiß | modern | MDF Holz | Frisiertisch Kosmetiktisch Kommode
109,95 €
kostenlose Lieferung
Bestseller
VASAGLE Couchtisch mit goldenem Eisengestell Ø84 x 45,5 cm rund Glastisch robustes Hartglas Sofatisch stabil Wohnzimmertisch dekorativ Gold LGT21G
VASAGLE Couchtisch mit goldenem Eisengestell Ø84 x 45,5 cm rund Glastisch robustes Hartglas Sofatisch stabil Wohnzimmertisch dekorativ Gold LGT21G
UVP 68,99 €
63,99 €
- 7 %
kostenlose Lieferung
Bestseller
Boxspringbett Boston Plus mit integriertem Topper 180x200 Webstoff Anthrazit
Boxspringbett Boston Plus mit integriertem Topper 180x200 Webstoff Anthrazit
UVP 1199,00 €
479,95 €
- 60 %
kostenlose Lieferung
Bestseller
WYCTIN Esszimmerstühle  Küchenstuhl 4-er set Dunkelgrau
WYCTIN Esszimmerstühle Küchenstuhl 4-er set Dunkelgrau
87,99 €
kostenlose Lieferung
Bestseller
PLATAN ROOM TV Lowboard Hängeboard Board Schrank für Wohnzimmer Wandschrank mit Hochglanz 210 (2x105) cm Länge
PLATAN ROOM TV Lowboard Hängeboard Board Schrank für Wohnzimmer Wandschrank mit Hochglanz 210 (2x105) cm Länge
195,00 €
kostenlose Lieferung
Bestseller
VASAGLE Schreibtisch einfache Montage L-förmiger Computertisch Bürotisch platzsparend  Industrie-Design vintagebraun-schwarz LWD73X
VASAGLE Schreibtisch einfache Montage L-förmiger Computertisch Bürotisch platzsparend Industrie-Design vintagebraun-schwarz LWD73X
81,99 €
kostenlose Lieferung
Unsere beliebten Marken
SodaStream
ArtLife
Vitalispa
Mister Sandman
PKM
Exquisit
FDM
Siemens
Inter Handels
VASAGLE
LG
Songmics
VICCO
Krups
Selsey
MCombo
Bosch
Mirjan24
Küchenpreis-Bombe
Fun-Möbel
De'Longhi
Philips
Home Deluxe
Juskys
CARO-Möbel
chiq_BVB
möbelando
moebel17
ASUKALE
Albatros International
 Ratgeber

Zu Hause wohlfühlen: Möbel

Bei der Inneneinrichtung spielt die Wahl der Möbel eine erhebliche Rolle. Wir verraten Ihnen, wie Sie ein stimmiges Gesamtbild in Ihrem Zuhause kreieren und was Sie beim Möbelkauf beachten sollten.

1. Welcher Einrichtungstyp sind Sie?

Es gibt nahezu unendlich viele verschiedene Stilrichtungen, für die Sie sich beim Einrichten Ihrer Wohnung entscheiden können. Diese sind oft von unterschiedlichen Regionen der Welt geprägt. Wir stellen Ihnen einige beliebte Wohnstile vor.

Kolonialstil

Erinnert an vergangene Zeit und Abenteuerlust: Der Kolonialstil greift Elemente aus der Zeit auf, in welcher die Europäer exotische Länder in Übersee und Afrika kolonialisierten.

Materialien:

  • Dunkles, exotisches Holz
  • Leder

Farben:

  • Brauntöne
  • Kräftige Farben wie Gelb, Orange oder Grün

Möbel:

  • Ledersofas und -sessel
  • Schränke und Kommoden aus dunklem Holz
  • Alte Koffer
  • Bartische und -schränke
  • Antiquitäten
Kolonialstil
Mediterraner Stil

Hier wird der Wohnstil der Länder aufgegriffen, die am Mittelmeer liegen. Die Sonne Italiens, das Temperament Spaniens und die Wärme Griechenlands beeinflussen Möbel und Accessoires gleichermaßen.

Materialien:

  • Naturholz
  • Terracotta
  • Leinen
  • Bast und Rattan
  • Fliesen
  • Marmor

Farben:

  • Terracotta-Töne
  • Warme Farben wie Orange, Rot, Gelb oder Apricot
  • Naturtöne
  • Blautöne

Möbel:

  • Rattanmöbel aller Art
  • Holzmöbel
  • Fliesentische
Mediterraner Wohnstil
Landhausstil

Inspiriert von der englischen Countryside und der französischen Provence bringt der Landhausstil viel Romantik in Ihre Wohnung. Helle, zarte Farben und ein Hauch Shabby Chic treffen hier auf Nostalgie pur.

Materialien:

  • Lackiertes Holz, oft mit Patina
  • Blech und Metall
  • Leinen
  • Leder
  • Keramik

Farben:

  • Weiß und Beige
  • Pastellfarben
  • Naturtöne
  • Florale Muster

Möbel:

  • Polstermöbel
  • Lackierte Holzmöbel
  • Antiquitäten
  • Vitrinen und Kommoden
Landhausstil
Maritimer Stil

Bringt eine frische Brise in die eigenen vier Wände: Der maritime Wohnstil basiert auf den Einrichtungsstilen der Küstenbewohner. Ob Nord- oder Ostsee oder doch lieber Cape Cod an der Atlantikküste – Strand und Meer spielen hier die zentrale Rolle.

Materialien:

  • Holz, vorzugsweise Treibholz
  • Muscheln, Sand
  • Steine

Farben:

  • Naturtöne
  • Weiß, (Dunkel-)Blau und Rot

Möbel:

  • Holzmöbel mit Gebrauchsspuren
  • Holzkisten
  • Elemente aus der Seefahrt: Anker, Steuerräder etc.
  • Strandkörbe
Maritimer Stil
Skandinavischer Stil

Sich rundum wohlfühlen: Das bedeutet das dänische Wort „hygge“ und ist zugleich bezeichnend für den skandinavischen Wohnstil. Die Ruhe und Gelassenheit der nordischen Länder spiegeln sich in der Schlichtheit der Möbel wider.

Materialien:

  • Skandinavisches Holz wie Fichte oder Kiefer
  • Textilien wie Baumwolle und Leinen
  • Porzellan
  • Glas

Farben:

  • Weiß
  • Naturtöne
  • Pastellfarben
  • Rot und Dunkelblau

Möbel:

  • Schlichte Sofas
  • Tische aus Holz
  • Stoff- oder Holz-Betten in hellen Farben
Skandi Stil

2. Möbel nach Räumen sortiert

Da in der Regel jeder Raum Ihrer Wohnung einen anderen Zweck erfüllen soll, benötigen Sie auch unterschiedliche Möbelstücke dafür.

2.1 Küche und Esszimmer

Küchen bilden oft den Mittelpunkt einer Wohnung. Insbesondere in Wohnküchen, in welchen sich auch der Essplatz befindet, kommt die ganze Familie zusammen.

Die meisten Küchen bestehen aus einer Küchenzeile, einer Kochstelle sowie einem Kühlschrank.

Egal ob Ihr Essplatz sich in der Küche oder in einem separaten Esszimmer befindet, hier gilt es, an Folgendes vor dem Kauf zu denken:

  1. Wie viele Personen sollen maximal an den Tisch passen?
  2. Möchten Sie den Essplatz bei bestimmten Anlässen erweitern? Ist dem so, sollten Sie einen Tisch wählen, der über eine Ausklapp- oder Ausziehfunktion verfügt. So können Sie den Tisch nach Bedarf vergrößern oder verkleinern.
  3. Wie hoch soll der Tisch sein? Hier kommt es darauf an, dass die ausgewählten Stühle ein entspanntes Sitzen am Tisch ermöglichen. Bei einer durchschnittlichen Esstischhöhe von 74 Zentimetern sollte die Sitzhöhe etwa 45 Zentimeter betragen.
  4. Welche und wie viele Sitzmöbel brauche ich? Hier ist die Breite der Stühle zu beachten. Damit Sie bequem nebeneinander essen können, sollten 60 Zentimeter der Tischlänge pro Stuhl eingeplant werden. Alternativ können Sie auch zu Sitzbänken greifen.
Esstisch Küche
Am Essplatz kommt die ganze Familie zusammen.

Weitere Möbel, die Sie für Ihr Esszimmer oder Ihre Wohnküche in Erwägung ziehen sollten, sind Buffetschränke und Vitrinen. Hier können Sie edles Porzellan unterbringen oder diese als zusätzlichen Stauraum für Ihr Alltagsgeschirr nutzen.

2.2 Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist ein weiterer Sammelpunkt für die Familie. Hier verbringen Sie vermutlich die meiste Zeit, wenn Sie zu Hause sind, daher sollte dieser Raum besonders gemütlich ausgestattet sein. Eine stimmige Atmosphäre und eine Einrichtung nach Ihrem Geschmack sind hier wichtig. In diesem Abschnitt erfahren Sie, was Sie beim Wohnzimmereinrichten bedenken sollten.

Sofas und Sessel

Insbesondere die Sitzmöbel sollten einen hohen Komfort mit sich bringen. Egal ob Sofalandschaft oder Couch und Sessel – für einen gemütlichen Fernsehabend ist bequemes Sitzen unerlässlich.

Wohnzimmer Einrichtung Tipps
Sofas in L-Form sind bei der Wohnzimmereinrichtung besonders beliebt.

Diese Punkte sollten Sie vor dem Kauf der Sitzgelegenheiten für das Wohnzimmer beachten:

  • Welches Material und welche Farbe passen zum Rest der Inneneinrichtung? Bei Sofas und Sesseln für das Wohnzimmer können Sie zwischen den Materialien Leder, Kunstleder, Samt, Kord oder Canvas wählen. Es empfiehlt sich in der Regel eine neutrale Farbe für das Sofa, Sie können es aber auch zu einem Hingucker machen und dieses farblich vom Rest der Einrichtung abheben.
  • Bedenken Sie das heimische Platzangebot. Messen Sie deshalb den Bereich genau aus, in dem die Couch stehen soll. Sollte es für eine große Sitzlandschaft nicht ausreichen, können Sie auch ein kleineres Sofa mit Sesseln und Hockern ergänzen.

Schlafsofas stellen eine echte Alternative zum Gästebett dar. Mit wenigen Handgriffen wird die Couch zu einem bequemen Schlafplatz. Wenn Sie das Schlafsofa des Öfteren benutzen möchten, sollten Sie ein Modell wählen, in welches eine reguläre Matratze integriert ist. So ist ein hoher Schlafkomfort auch auf dem Sofa garantiert. Meist können auf diesen Varianten auch zwei Personen schlafen.

Schlafsofa Gäste
Ein Schlafsofa mit integrierter Matratze sorgt für angenehme Nächte.

Mehr über Sofas, die unterschiedlichen Formen und Informationen zur Pflege und Reinigung erhalten Sie in diesem Ratgeber.

Wohnzimmertische

Der Wohnzimmertisch wird meist vor dem Sofa platziert. Hier finden Snacks und Getränke sowie die Fernbedienung Platz. Achten Sie zum Beispiel darauf, dass der Couchtisch farblich zu Ihrer Sitzlandschaft passt. Wohnzimmertische haben in der Regel niedrigere Beine als gewöhnliche Tische, da sie an die Sitzhöhe des Sofas angepasst sind.

Wohnwände

Schrankwände sind längst keine schweren Platzfresser mehr: in der Regel sind sie sehr filigran und integrieren sich auch in kleinere Wohnbereiche optimal. Sie bestehen oft aus Einzelelementen und sind damit frei variierbar. Viele Wohnwände weisen ein Sideboard und einzelne Vitrinen sowie Kommoden auf.

Im Gegensatz zum Fernsehschrank bietet eine Wohnwand nicht nur Platz für das TV-Gerät samt Zubehör, sondern auch noch jede Menge Stauraum für DVDs oder Bücher. In Vitrinen mit Glaseinsätzen können Sie außerdem Sammelobjekte oder antikes Porzellan ausstellen. Spezielle DVD-, Blue-Ray- oder CD-Regale bringen außerdem Ordnung in die Mediensammlung.

Der Vorteil: Wählen Sie eine komplette Schrankwand, passen alle Elemente perfekt zusammen. Oft können zusätzlich zu einer Schrankwand auch andere Möbelstücke der gleichen Produktserie erworben werden, sodass Sie Ihr Mobiliar beliebig erweitern können.

Wohnwand Wohnzimmer
Moderne Wohnwand aus mehreren Elementen

2.3 Schlafzimmer

Im Schlafzimmer spielt das Bett die zentrale Rolle. Dieser Raum sollte zu Ihrem Rückzugsort werden, in dem Sie angenehm schlafen können. Wer kein separates Ankleidezimmer besitzt, bewahrt in der Regel auch seine Kleidung im Schlafzimmer auf. Daher finden sich dort außerdem oft ein Schrank sowie eine Kommode wieder. Neben dem Bett werden Nachttische oder -schränke platziert.

Schlafzimmer Einrichtung Tipps
Eine stimmige Schlafzimmereinrichtung sollte Ihrem Stil entsprechen.
Bett

Betten

Der Komfort eines Bettes steht an erster Stelle. Hierfür sind in erster Linie Matratze und Lattenrost verantwortlich. Auch die Größe spielt eine Rolle: Je nachdem, ob Sie das Bett alleine oder zu zweit nutzen wollen, können Sie sich für ein Einzel- oder Doppelbett entscheiden. Letzteres ist in unterschiedlichen Breiten zwischen 1,40 und 1,80 Metern erhältlich.

Was Sie beim Kauf des Bettes und der Matratze beachten sollten, erfahren Sie in den jeweiligen Ratgebern.

Schränke

Der Kleiderschrank ist ebenfalls ein wichtiges Element der Schlafzimmereinrichtung. Die folgenden Aspekte sollten Sie beim Kauf beachten:

  • Möglichst viel Stauraum: Oft müssen nicht nur Kleidung und Schuhe im Schrank Platz finden, sondern auch Bettzeug, Handtücher und Taschen.
  • Bietet Ihr Schlafzimmer nur wenig Platz, sollten Sie ein Modell mit Schiebetüren bevorzugen. Damit kann der Abstand zum Bett verringert werden.
  • Zusatzelemente wie Regalböden, Hosenbügel, Innenschubkästen oder Gürtel- und Krawattenhalter, sorgen auch bei einem kleineren Schrank-Modell für mehr Ordnung.
  • Falls Sie Ihre Wäsche vorrangig aufhängen, empfiehlt es sich, nach einem Schrank mit zwei Kleiderstangen Ausschau zu halten. Falten Sie hingegen lieber einen Großteil Ihrer Kleidung, sind Schränke mit vielen Fächern von Vorteil. Schubladen dienen der Aufbewahrung von Unterwäsche und Socken.
  • Bei Schrank-Modellen ohne Schubladen können Sie entweder mit einer zusätzlichen Kommode oder mithilfe von losen Kästen im Schrankinneren neue Ordnung schaffen.

2.4 Arbeitszimmer

Arbeitszimmer
Ein aufgeräumter Schreibtisch ist für das konzentrierte Arbeiten wichtig.

Wer viel Home-Office macht oder zu Hause lernen möchte, für den ist ein separates Arbeitszimmer empfehlenswert. Neben ausreichend Stauraum für Unterlagen, Ordner und Bücher, sollte die Ausstattung des Zimmers in erster Linie über einen Schreibtisch mit passendem Stuhl verfügen.

Wichtig ist vor allem, dass Sie über ein System verfügen und genau wissen, wo etwas zu finden ist. Besonders im Arbeitszimmer ist Ordnung essenziell. Daher empfehlen sich hier auch Regale und Aktenschränke mit geraden Linien, doch selbstverständlich gilt auch hier: Erlaubt ist, was gefällt. Sie müssen sich wohlfühlen, um konzentriert arbeiten zu können.

Achten Sie beim Einrichten Ihres Arbeitsplatzes zudem darauf, dass dieser mit ausreichend Licht versorgt ist. Zu wenig Licht kann schnell müde machen.
Um Rückenbeschwerden vorzubeugen, empfiehlt sich ein ergonomischer Schreibtischstuhl. Erfahren Sie hier mehr darüber.

2.5 Badezimmer

Egal ob es der Entspannung dient oder nur Mittel zum Zweck ist: Jedes Badezimmer benötigt die richtige Ausstattung. Ausreichend Stauraum für Duschgel, Handtücher oder Seife ist bei der Einrichtung besonders wichtig.

Badezimmer Einrichtung Tipps

Im Badezimmer können Sie mit den folgenden Elementen Stauraum schaffen:

  • Waschbeckenunterschrank: Da die Fläche unter dem Waschbecken sonst ungenutzt bleiben würde, nehmen Sie Ihrem Badezimmer mit einem Unterschrank keine Raumkapazität weg.
  • Ein Spiegelschrank bietet zusätzliche Ablagefläche: Hinter den Fronten können Zahnpflegemittel, Rasierer oder Kosmetikutensilien verstaut werden.
  • Eine Sitzbank mit hohlem Innenraum bietet ausreichend Platz für Handtücher oder Klopapier und ist zugleich eine Sitzgelegenheit.
  • Regale, oft auch Eckregale, sind eine weitere Möglichkeit Badutensilien zu verstauen.
Achten Sie bei der Möbelauswahl fürs Bad besonders auf nässebeständige Materialien.

FAQ

  • Was muss ich beim Onlinekauf von Möbeln beachten?

    Wenn Sie Möbel online bestellen, sollten Sie insbesondere die folgenden Punkte beachten:

    • Messen Sie den Raum, den Sie einrichten möchten, ganz genau aus. Orientieren Sie sich dann an den Maßangaben des Herstellers und prüfen Sie, ob das Zimmer ausreichend Platz bietet.
    • Achten Sie auf die Materialangaben des Herstellers. Passt das Material zum Rest Ihrer Zimmereinrichtung?
    • Informieren Sie sich vor dem Kauf genau, ob Sie die Möbel selbst aufbauen müssen und Hilfe benötigen.
    • Die meisten Onlinekäufe großer Möbelstücke werden bis zur Borsteinkante geliefert. Stellen Sie daher sicher, dass Sie zum Lieferzeitpunkt zu Hause sind und gegebenenfalls Helfer haben, die die Möbel mit in die Wohnung tragen.
  • Wie richte ich mein Zimmer sinnvoll ein?

    Damit Sie ein stimmiges Wohnkonzept für den gewünschten Raum erstellen, sollten Sie sich zunächst für einen Wohnstil entscheiden. Alle Möbel und Accessoires sollten in irgendeiner Art und Weise zueinander passen. Des Weiteren empfiehlt es sich, dem Raum einen Mittelpunkt zu geben. Im Wohnzimmer kann dies die Sitzlandschaft sein, im Schlafzimmer das Bett – um diesen Fokus werden dann alle anderen Möbel herum platziert.

Redakteur Henk Syring
Redaktionshinweise
Redaktion: Elena Arpogaus

Elena Arpogaus wohnt und arbeitet in Köln. Ihr Studium der Amerikanistik und Geschichte absolvierte sie in München, wo sie auch für verschiedene Redaktionen und PR-Agenturen tätig war. Nach ihrem Masterabschluss zog es sie nach Köln. Seit Juni 2017 ist sie Teil der Online-Redaktion.

Produktanzeigen von externen Websites