Angebotsdaten verwalten

Bei der Listung von Artikeln unterscheiden wir zwischen Angebotsdaten und Produktdaten. Angebotsdaten umfassen Ihre persönlichen Angaben zu Preis, Lieferzeit, Artikelzustand sowie einen Artikelkommentar. Produktdaten beschreiben einen Artikel hingegen mit Titel, Bild, Beschreibung und Attributen.

An dieser Stelle erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre Angebotsdaten verwalten. Wenn Sie hingegen Produktdaten hinterlegen oder anpassen wollen, lesen Sie bitte das Kapitel Produktdaten verwalten.

Themen auf dieser Seite

Angebotsdaten manuell verwalten

Das manuelle Einpflegen und Verwalten von Artikeldaten ermöglicht Ihnen die Einzellistung von Angeboten über ein einfaches Interface. Sie können an dieser Stelle im Händler-Konto außerdem Ihre angebotenen Artikel einsehen und editieren. Sie benötigen lediglich EAN, Artikelzustand, Lieferzeit und Preis – weitere optionale Angaben sind selbstverständlich ebenfalls möglich.

Die manuelle Listung erfolgt in Ihrem Händler-Konto unter Angebote manuell verwalten.

Wenn Sie ein umfassendes Produktangebot bei real.de führen und Änderungen an Ihrem gesamten Sortiment vornehmen wollen, können Sie zu diesem Zweck die praktische Masseneditierung nutzen.

Sie finden die Funktion in Ihrem Händler-Konto unter Angebote manuell verwalten > Masseneditierung.

Angebotsdaten über CSV-Datei verwalten

Über eine CSV-Datei können Sie viele Angebotsdaten gleichzeitig listen. Eine Vorlage für Ihre CSV-Datei können Sie hier runterladen.

Ihre CSV-Datei können Sie in Ihrem Händler-Konto unter Angebote per Datei verwalten > Angebotsdatei hochladen importieren.

Vor dem Upload haben Sie die Möglichkeit, den Dateityp zu bestimmen. Hierbei können Sie zwischen verschiedenen Optionen wählen: Wenn Sie bereits Produkte gelistet haben und Ihr Sortiment erweitern wollen, empfiehlt sich die Variante "Bestehendes Angebot ergänzen". Andernfalls wird Ihr bestehendes Sortiment durch die neuen Angaben in der CSV-Datei ersetzt. Sofern das bisherige Angebot also nicht in der Datei enthalten ist, würde es in diesem Fall gelöscht. Im zweiten Schritt wählen Sie die gewünschte Datei für den Upload aus.

Ersetzen des bestehenden Angebots:

Auswahl Dateityp/Option

Wählen der Datei:

Datei Auswahl

Zusätzlich können Sie bestimmen, ob das System beim Import automatisch Änderungen an den Daten in Ihrer CSV-Datei vornehmen soll. Mit der Funktion "Automatische Dateianpassung" können beispielsweise Preise, Lieferzeiten sowie das Kommentarfeld automatisiert angepasst werden. Abschließend laden Sie Ihre Angebotsdatei hoch.

Upload der Datei:

Datei hochladen

Alternativ steht Ihnen ein automatisierter Import zur Wahl: Hinterlegen Sie die URL Ihrer Angebotsdatendatei auf Ihrem Server in Ihrem Händler-Konto. Wir rufen die Datei dann zu den von Ihnen festgelegten Zeitpunkten ab und importieren Ihre aktuellen Daten automatisch. So müssen Sie stets nur die Daten in dieser zentralen Datei pflegen.

Die Einstellungen zur Automatisierung nehmen Sie in Ihrem Händler-Konto unter Angebote per Datei verwalten > Automatischer Angebotsdatenupload vor.

Einstellungen für den Import:

Einstellungen vornehmen

Angebotsdaten über Software-Schnittstellen verwalten

Eine Vielzahl von Software-Schnittstellen bietet bereits die direkte Anbindung an real.de an, um Ihre Angebotsdaten automatisiert und aktuell zu übergeben. Um eine reiblungslose Systemkommunikation zu ermöglichen, generieren Sie Ihre persönlichen real.de API-Zugangsdaten in Ihrem Händler-Konto.

Ihre API-Zugangsdaten generieren Sie in Ihrem Händler-Konto unter Shop Einstellungen > API.

Bitte speichern Sie Ihre Zugangsdaten sorgsam, da diese nicht dauerhaft in Ihrem Händler-Konto eingeblendet werden. Die Zugangsdaten müssen zudem bei Ihrer Software-Schnittstelle hinterlegt werden. Erfahrungsgemäß müssen auch spezifische Einstellungen für real.de vorgenommen werden, die je nach genutzter Software unterschiedlich ausfallen. Bitte informieren Sie sich direkt bei Ihrem Schnittstellenanbieter, welche Parameter von Ihnen gesetzt werden müssen.

Bitte beachten Sie: Nicht jede Software ist bereits an real.de angebunden oder unterstützt sämtliche Automatisierungsmöglichkeiten, die real.de bietet. Erkundigen Sie sich daher bitte im Vorfeld bei Ihrem Softwareanbieter, ob die Möglichkeit der automatisierten Abwicklung funktioniert und welche Funktionen unterstützt werden.

Angebotsdaten über REST-API verwalten

Durch eine direkte Anbindung Ihrer Systeme per REST-API können Angebotsdaten schnell, einfach und automatisiert an real.de übertragen werden.

Einen Überblick über die Funktionsweise sowie praktische Beispiele erhalten Sie in unserer API-Dokumentation.

Ihre API-Zugangsdaten generieren Sie in Ihrem Händler-Konto unter Shop Einstellungen > API.

Artikel können einzeln übertragen und angelegt werden. Auch das Einlesen einer erstellten Produktdatendatei kann über die API veranlasst werden.

Alles zum Aufbau und den Anforderungen einer Produktdatendatei erfahren Sie in unserer API-Dokumentation unter Inventory CSV Files.
Bitte tragen Sie sich unter Shop Einstellungen > API in den Newsletter-Verteiler ein, damit Sie rechtzeitig über Änderungen und Anpassungen der API informiert werden.

Den richtigen Artikelzustand definieren

Als Händler sind Sie dazu verpflichtet, den Zustand des Artikels wahrheitsgemäß, das heißt auch den Grad der Abnutzung, anzugeben. Die von real vorgegebene Einteilung erfolgt anhand der folgenden Skala:

Wert Bezeichnung Zustand
100 new Neu
200 used - as new Gebraucht - wie neu
300 used - very good Gebraucht - sehr gut
400 used - good Gebraucht - gut
500 used - acceptable Gebraucht - akzeptabel

Neu
Nagelneue, unbenutzte Artikel in Originalverpackung und Topzustand.


Gebraucht - wie neu
Für Bücher, CDs, DVDs, Software, Videospiele, Spielkonsolen: Offensichtlich ungelesene Ausgabe in Topzustand. Schutzumschlag ist unbeschädigt; Seiten sind sauber und weisen weder Notizen noch Knicke irgendwelcher Art auf. Der Artikel lässt sich noch als Geschenk verwenden. Cover sowie eventuelle Booklets oder Anleitungen sind absolut unbeschädigt.
Für alle weiteren Artikel: Offensichtlich ungeöffnete Artikel in Topzustand. Ohne Kratzer oder andere Gebrauchsspuren. Der Artikel lässt sich noch als Geschenk verwenden.


Gebraucht - sehr gut
Für Bücher, CDs, DVDs, Software, Videospiele, Spielkonsolen: Gelesene Ausgabe mit intaktem und unzerkratztem Cover, unter Umständen mit Schutzumschlag, keine fehlenden oder verbogenen Seiten, keine Anmerkungen, Einband intakt, vollständig (z. B. mit Anleitung, Booklet, Zubehör).
Für alle weiteren Artikel: In der Originalhülle bzw. -verpackung (unbeschädigt), ohne Kratzer oder andere Abnutzungserscheinungen, vollständig.


Gebraucht - gut
Für Bücher, CDs, DVDs, Software, Videospiele, Spielkonsolen: Minimale Abnutzungen auf dem Cover, unter Umständen mit Schutzumschlag, keine fehlenden Seiten, wenige leicht verbogene Seiten möglich, keine Anmerkungen, minimale Abnutzung des Einbands. Bei CD-Hüllen keine herausgebrochenen "Zähnchen", enthält Anleitung und Booklet, Artikel ohne Einschränkung voll funktionsfähig.
Für alle weiteren Artikel: Minimale Abnutzungserscheinungen auf dem Artikel oder der Hülle bzw. Verpackung (kleine Kratzer, Anmerkungen), Artikel ohne Einschränkung voll funktionsfähig.


Gebraucht - akzeptabel
Für Bücher, CDs, DVDs, Software, Videospiele, Spielkonsolen: Einige Kratzer und mittelmäßige Abnutzungserscheinungen auf dem Cover und Einband, Anmerkungen sind erlaubt, keine fehlenden Seiten, unter Umständen ohne Booklet.
Für alle weiteren Artikel: Leicht beschädigte Hülle bzw. Kratzer am Gehäuse und mittelmäßige Abnutzungserscheinungen.

Angebotsdatei konfigurieren

Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, Ihr eigenes Format für die Angebotsdatei (mit Preis, Zustand, Lieferzeit und Bestand) hochzuladen und so zu konfigurieren, dass diese von unserem System eingelesen werden kann. Dies ist besonders praktisch, wenn es Ihnen derzeit nicht möglich ist, die Angebotsdatei im vorgegebenen Format zu generieren.

Ansicht Menüpunkt:

Dateien verwalten

Schritt 1: Datei vorbereiten

Bereiten Sie eine Angebotsdatei (mit Preis, Zustand, Lieferzeit und Bestand) in dem Format vor, das Sie gerne dauerhaft für real einsetzen möchten – beispielsweise ein Export der Angebotsdaten aus Ihrer Warenwirtschaft. Wählen Sie Ihre Angebotsdatei im CSV-Format mit "Datei auswählen" aus und bestätigen Sie mit dem Button "Konfiguration erstellen".

Ansicht Dateiauswahl:

Datei auswählen

Schritt 2: Attribute zuweisen

Sie können zu jeder Vorgabe von real beziehungsweise zu den Headern/Kopfzeilen die dazugehörige Bezeichnung aus Ihrer Angebotsdatei wählen.

Beispiel: Der Preis zu einem Angebot wird in Ihrer Angebotsdatei in der Spalte mit der Überschrift "Preis" als kommaseparierter Wert exportiert. Wählen Sie für das real Attribut "price_cs" aus dem Auswahlfeld Ihre passende Bezeichnung "Preis".

Es stehen folgende Attribute zum Konfigurieren bereit:

Bezeichnung real Header Kommentar
ean Die EAN ist eine Pflichtangabe.
condition

Das Attribut condition entspricht dem Zustand Ihres Artikels. Dies ist ein Pflichtattribut. Falls das entsprechende Attribut zu condition in Ihrer Datei nicht vorhanden ist, haben Sie trotzdem die Möglichkeit, einen Default-Wert aus einer Liste auszuwählen. Dieser Standardwert wird für alle Angebote gesetzt.

condition Werte
new (100) = neu
used - as new (200) = Gebraucht - wie neu
used - very good (300) = Gebraucht - sehr gut
used - good (400) = Gebraucht - gut
used - acceptable (500) = Gebraucht - akzeptabel

Bitte wählen Sie zu jedem von real definierten Zustand einen äquivalenten Wert aus Ihrer Datei aus. Falls einer der Artikelzustände nicht in Ihrer Angebotsdatei vorhanden ist, geben Sie den Wert manuell ein.

price Das Attribut price ist ein Pflichtattribut und entspricht Ihrem Verkaufspreis in Eurocent (z. B. 1099 für 10,99 €). Es kann alternativ von Ihnen das Attribut price_cs für kommaseparierte Werte genutzt werden.
price_cs Das Attribut price_cs ist ein Pflichtattribut und entspricht Ihrem Verkaufspreis als kommaseparierter Wert (z. B. 10,99 €). Es kann alternativ das Attribut price für Werte in Eurocent genutzt werden.
count Das Attribut count entspricht dem aktuellen Bestand Ihres Artikels. Dies ist ein Pflichtattribut. Falls das entsprechende Attribut zu count in Ihrer Datei nicht vorhanden ist, haben Sie trotzdem die Möglichkeit, einen Default-Wert einzugeben. Dieser Standardwert wird für alle Angebote gesetzt.
delivery_time Das Attribut delivery_time ist ein Pflichtattribut und entspricht der voraussichtlichen Lieferzeit für den jeweiligen Artikel. In Ihrer Datei kann entweder ein Bereich von einer Mindest- und Maximal-Lieferzeit (z. B. "3-5" für eine Lieferzeit von 3-5 Werktagen) oder eine genaue Lieferzeit (z. B. "3" für eine Lieferzeit von 3 Werktagen) angegeben werden. Bitte beachten Sie, dass die Lieferzeit ausschließlich in Werktagen angegeben werden kann. Alternativ können Sie einen Default-Wert eingeben, dieser Standardwert wird für alle Angebote gesetzt.
comment Das Attribut comment entspricht einem Artikelkommentar zu dem jeweiligen Angebot. Der Kommentar wird nur bei gebrauchten Artikeln auf der Artikelseite angezeigt.
offer_id Das Attribut offer_id entspricht Ihrer Artikelnummer, z. B. Ihrer SKU.
warehouse Das Attribut warehouse entspricht Ihrer im Händler-Konto festgelegten Lagerbezeichnung.
shipping_group Das Attribut shipping_group entspricht Ihrer im Händler-Konto festgelegten Versandgruppe.
minimum_price Das Attribut minimum_price entspricht dem Minimumpreis in Eurocent für die Tiefstpreis-Automatik. Mit der Tiefstpreis-Automatik haben Sie die Möglichkeit, Ihre Preise bis zu einem frei wählbaren Mindestpreis automatisch anpassen zu lassen. Hierzu kann alternativ das Attribut minimum_price_cs für kommaseparierte Werte genutzt werden.
minimum_price_cs Das Attribut minimum_price_cs entspricht dem Minimumpreis als kommaseparierter Wert für die Tiefpreis-Automatik. Mit der Tiefstpreis-Automatik haben Sie die Möglichkeit, Ihre Preise bis zu einem frei wählbaren Mindestpreis automatisch anpassen zu lassen. Hierzu kann alternativ das Attribut minimum_price für Werte in Eurocent genutzt werden.

Schritt 3: Konfiguration speichern

Nach der gewünschten Zuweisung der Header/Kopfzeilen können Sie die Konfiguration speichern. Diese Konfiguration wird nun bei jeder Angebotsdatei von uns angewendet, unabhängig davon, ob die Angebotsdatei manuell hochgeladen, über eine Partnerschnittstelle oder per API an uns übertragen wird. Die von Ihnen hinterlegte Konfiguration kann jederzeit von Ihnen gelöscht und neu erstellt werden.