Umweltfreundliche Mehrweg-Tragetaschen

Taschen und Tüten aller Form sind als Transporthelfer für unseren Einkauf von Lebensmitteln, Kleidung und anderen Dingen aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Jedoch stellen insbesondere Einwegtüten eine hohe Umweltbelastung dar und führen zu einer hohen Verschmutzung der Meere, Straßen und Grünflächen. Wir bei real möchten dieser Umweltverschmutzung entgegenwirken und stellen unseren Kunden daher umweltfreundlichere Mehrweg-Tragetaschen zur Verfügung.

Permanent-Tragetasche mit Lebensgarantie

Unsere Permanentgewebetaschen sind stabil, wasserfest und kommen mit einem schönen, kreativen Design daher. Sie können aufgrund ihrer langen Lebensdauer immer wieder verwendet werden. Sollte doch mal eine Tasche kaputt gehen, bekommen unsere Kunden diese bei uns problemlos ersetzt, da wir auf unsere Permanentgewebetaschen eine Lebensgarantie vergeben.

Stabile Papiertüte (FSC®)

Die Papiertragetasche von real ist umweltfreundlich, hat einen hohen Anteil an Altpapier und die Frischfaser stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Dies garantiert das FSC®-Siegel, mit welchem unsere Papiertasche ausgezeichnet ist. Zudem zeichnen sie ein sehr guter Tragekomfort und eine hohe Stabilität aus, so dass damit auch größere Lasten transportiert werden können.

Der Forest Stewardship Council® (FSC) ist eine gemeinnützige Nicht-Regierungsorganisation, die sich weltweit für die Förderung einer umweltfreundlichen, sozialförderlichen und ökonomisch tragfähigen Bewirtschaftung von Wäldern einsetzt. Hierzu hat der FSC einen Standard entwickelt, der international anerkannt ist. So wird z.B. darauf geachtet, dass natürliche Wälder erhalten bleiben und nicht mehr Holz geerntet wird, als nachwächst. Auch der Schutz seltener und bedrohter Tiere und Pflanzen gehört zum FSC-Standard.

 

Baumwoll-Tragetaschen