Einkaufsleitlinien bei real

real stellt sich seiner Verantwortung für die Gegenwart und die Zukunft und baut sein Engagement für die Einhaltung von sozialen und umweltverträglichen Standards stetig aus. Dazu gehören Auditierungsprozesse sowie immer mehr selbstverpflichtende Einkaufsleitlinien, die das Bekenntnis zu Menschenrechten, Umweltschutz, Tier- und Artenschutz sowie der Erfüllung höchster Qualitätsansprüche untermauern. Die Themenvielfalt reicht dabei von Richtlinien zu nachhaltigem Kakao-Anbau über den Einsatz von umweltfreundlichen Verpackungen bis hin zur Reduzierung von Salz-, Zucker- und Fett bei unseren Eigenmarken.

Handeln aus Verantwortung

Unsere unternehmerische Gesellschafts-
verantwortung


real stellt sich seiner Verantwortung und baut sein Engagement für die Einhaltung von sozialen und umweltverträglichen Standards stetig aus. Was das im Einzelnen genau für uns bedeutet lesen Sie hier

Einkaufsleitlinie Schaleneier und Eiprodukte

Einkaufsleitlinie Schaleneier und Eiprodukte


real setzt sich für den Schutz von Legehennen ein und fördert Maßnahmen, die zu einer Verbesserung der Tierhaltung beitragen.

Fischeinkauf von real

Nachhaltiger Fischeinkauf


real setzt sich für den Schutz der Fischbestände und Meere sowie von anderen Ökosystemen ein.

Einkaufsleitlinie Palmöl


real setzt sich für den Schutz von Ökosystemen, wie z.B. dem tropischen Regenwald ein und fördert vor diesem Hintergrund den Anbau nachhaltigen Palmöls.

Einkaufsleitlinie für tierische Produkte


Tierschutz hat für real höchste Priorität. Ziel von real ist es die Haltungsbedingungen von Tieren für die Produktion von Food und Non-Food Artikeln nachhaltig zu verbessern.

Einkaufsleitlinie salz-, fett- und zucker- reduzierte Produkte


real setzt sich aktiv für eine Optimierung der Lebensmittelzusammensetzung zugunsten der Verbrauchergesundheit ein.

Einkaufsleitlinie für Holz- und Papierprodukte


real setzt sich gegen die fortschreitende Entwaldung und für die Förderung des Klimaschutzes ein. Vor diesem Hintergrund erhöht real kontinuierlich den Anteil an nachhaltigen Holz- und Papierprodukten unter Eigenmarke.

Einkaufleitlinie Kakao


real hat seine kakaohaltigen Eigenmarken-Produkte auf 100% zertifizierten Kakao aus nachhaltigem Anbau umgestellt.

Einkaufsleitlinie Verpackungen


real setzt sich aktiv für eine nachhaltigere Gestaltung von Produktverpackungen sowie für eine Verminderung von Verpackungsabfällen ein.

Einkaufsleitlinie für Textilien


real setzt sich für die Produktion nachhaltiger Textilien ein, um die Arbeits-, Umwelt- und Tierschutzbedingungen in der textilen Lieferkette zu verbessern.