Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Steak von Viktoria Huse

Steak von Viktoria Huse

Mittagessen

Mittel

Zutaten

für 2 Personen
Fleisch
Rinderfilet(s), Steak von der Frischetheke
Marinade: Selbstgemachte Kräuterbutter
125 gButter, weich
1 HandvollBasilikum, Blatt
1 HandvollPetersilie, Blatt, glatt
1 ELThymian, Blatt, frisch
1 ELRosmarin
1 TLHonig, flüssig
Salz
Pfeffer
Beilage - Rosmarinkartoffeln
Kartoffel(n), in Spalten im Grillkorb
Rosmarin, frisch
Fleur de Sel
Rezept drucken
REALPRO

Zubereitung

Kräuterbutter

  1. Die Butter in eine passende Schüssel legen.
  2. Kräuter waschen, fein hacken und gut vermengen.
  3. Gehackte Kräuter, Honig, 1 große Prise Salz und frisch gemahlenen Pfeffer zur Butter geben und gut durchmischen.
  4. Die Kräuterbutter mit Frischhaltefolie zu einer Rolle formen und bis zum Gebrauch im Kühlschrank aufbewahren.

Rosmarinkartoffeln:

  1. Kartoffeln waschen und ungeschält in Spalten schneiden, Stärke abwaschen.
  2. Rosmarin abzupfen und etwas hacken, wenn gewünscht.
  3. Kartoffeln mit reichlich Olivenöl vermengen, Rosmarin und Salz dazu.
  4. Alles im Grillkorb rösten, bis die Kartoffeln gar sind.

Steak:

  1. Grill auf 200 – 220 °C direkte Hitze vorheizen. Einen Bereich mit niedrigerer Hitze vorbereiten.
  2. Alle Filetstücke scharf angrillen, nach etwa ein bis eineinhalb Minuten wenden und die andere Seite angrillen.
  3. Danach die Filetstücke mit geringerer Hitze bei 120 bis 150 °C weitergaren, bis es die gewünschte Kerntemperatur erreicht ist. Für Medium Rare benötigt Ihr eine Kerntemperatur zwischen 52 und 55 °C, für Medium bis zu 59 °C. Bei noch höherer Temperatur ist das Fleisch durchgegart.
  4. Fleisch vom Grill nehmen und vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen.
  5. Dann Kräuterbutter über das Steak oder zum Steak.