Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Spargel für Mom & Baby

Spargel für Mom & Baby

30m

Brunch

Einfach

Zutaten

für 2 Personen
300 gKartoffel(n)
400 gSpargel, grün
2 StückEi(er), hertgekocht
2 ELRapsöl
Gemüsebrühe
1-2 ELSchmand
Salz und Pfeffer
Muskatnuss
Rezept drucken

Zubereitung

Grüner Spargel enthält mehr Vitamin C und Betacarotin als weißer. Beide sind reich am Wachstumsvitamin Folsäure und wirken entwässernd. Das tut Mutter und Kind gut. Das Süppchen versorgt Stillende mit Flüssigkeit und der Brei macht Babys ab dem 5. Monat satt.

Zubereitung

  1. Spargel waschen, in 3 bis 4 cm lange Stücke schneiden, 100 g Spitzen abnehmen und beiseitelegen. Kartoffeln schälen, würfeln und mit den Spargelabschnitten und 200 ml Wasser zugedeckt etwa 15 Min. weich kochen.
  2. Inzwischen die Eier pellen und hacken. Die Hälfte Ei mit dem Öl zugeben und alles kurz cremig pürieren.
  3. Die Babyportion abnehmen.
  4. Für die Mutter den Rest mit Brühe auf Suppenstärke verdünnen, die Spitzen zugeben und einige Minuten köcheln lassen, dann mit den Gewürzen und Schmand kräftig abschmecken. Mit den übrigen Ei-Würfeln bestreut servieren.

Tipp

Kochen Sie für sich und Ihr Baby gleichzeitig – das spart Zeit und tut Ihnen beiden gut. Der Babybrei wird vor dem Würzen abgenommen, Ihr Süppchen wird dann noch aufgepeppt.


Insgesamt
ca. 712 kcal  37 g F  68 g KH  29 g EW  10 g BS