Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Spaghetti geschwenkt mit Rucola, Garnelen und Kirschtomaten

Spaghetti geschwenkt mit Rucola, Garnelen und Kirschtomaten

45m

Mittagessen

Mittel

Zutaten

für 4 Personen
16 Garnelen, tiefgekühlt
1 Knoblauchzehe(n)
250 gCherrytomate(n)
60 gRucola
600 gSpaghetti
Salz
3 ELOlivenöl
Pfeffer
Rezept drucken

Zubereitung

  1. Die Garnelen auftauen lassen. Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Rucola putzen, waschen und trockenschleudern.
  2. Die Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. Dabei etwas Nudelwasser auffangen.
  3. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Garnelen und Knoblauch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Kirschtomaten kurz durchschwenken. Spaghetti in die Pfanne geben und unterheben. Zum Schluss den Rucola untermischen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Bedarf etwas Nudelwasser zugeben.
  5. Alles heiß werden lassen und servieren.