Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Nutella®-Kuchen

Nutella®-Kuchen

1h 30m

Brunch

Mittel

Zutaten

für 6 Personen
Biskuitteig
4 Ei(er), Größe M
200 gZucker
1 PäckchenVanillezucker, Dr. Oetker
100 gWeizenmehl
2 TLBackpulver, gestrichen
200 gHaselnüsse, gemahlen, Dr. Oetker
2 ELNuss-Nougat-Creme, gehäuft, Nutella®
Füllung
350 gNuss-Nougat-Creme, Nutella®
Dekoration
nach BeliebenHaselnüsse, Dr. Oetker Gebäckschmuck oder Dr. Oetker Haselnusskrokant
Für die Springform (Ø 20 cm)
etwasFett
Backpapier
Rezept drucken

Zubereitung

  1. Den Boden der Springform fetten und mit Backpapier belegen. Den Backofen vorheizen: Ober-/Unterhitze etwa 180 °C oder Heißluft etwa 160 °C.
  2. Für den Biskuitteig die Eier in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe 1 Min. schaumig schlagen. Mit Vanillezucker gemischten Zucker unter Rühren in 1 Min. einstreuen und die Masse weitere 2 Min. schlagen.
    Mehl mit Backpulver mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Zuletzt Haselnüsse und Nutella® unterrühren.
    Den Teig in der Springform glatt streichen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben, Einschub: unteres Drittel, Backzeit: etwa 55 Min.
  3. Den Springformrand lösen und entfernen, den Boden auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen. Den Springformboden lösen und das Gebäck erkalten lassen.
  4. Das mitgebackene Backpapier vorsichtig abziehen. Den Boden einmal waagerecht durchschneiden. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und mit 2 geh. EL Nutella® bestreichen. Den oberen Boden auflegen und leicht andrücken.
  5. Den Rand und die Oberfläche des Kuchens vollständig mit Nutella® einstreichen.
    Nach Belieben mit ganzen Haselnüssen, Dr. Oetker Gebäckschmuck oder Dr. Oetker Haselnusskrokant verzieren.
    Den Kuchen bis zum Servieren kalt stellen.