Kabeljau mit Mandelkruste

Kabeljau mit Mandelkruste

30m

Mittagessen

Einfach

Zutaten

für 4 Personen
4 Kabeljaufiletsteaks, à 225 g
100 gSemmelbrösel
20 Mandeln
50 gButter
50 gSchinken, (z.B. italienisch)
10 Oliven, schwarz, entkernt (z.B. aus Gaeta)
1 Zweig(e)Rosmarin, frisch
2 Zweig(e)Thymian, frisch
2 Kirschpaprika, frisch oder aus dem Glas
0,5 TLChiliflocken
50 gPecorino, gerieben
Salz
Pfeffer
Butter, zerlassen, alternativ Öl, für das Backblech
Rezept drucken

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Den Schinken knusprig anbraten.
  3. Die Semmelbrösel, die Mandeln, die Butter und den knusprig angebratenen Schinken für 15 Sekunden in die Küchenmaschine geben.
    Oliven, Rosmarin, Thymian, Kirschpaprika, Chiliflocken, Pecorino, Salz und Pfeffer dazugeben und alles für weitere 10 Sekunden in der Küchenmaschine zerkleinern.
  4. Etwas zerlassene Butter oder Öl auf einem Backblech verteilen. Den Kabeljau auf das Backblech geben und die Semmelbrösel gleichmäßig auf dem Fisch verteilen.
  5. Den Kabeljau 20-25 Minuten backen.

    Tipp: Zum Beispiel mit grünen Bohnen, Cherry-Tomaten und Bratkartoffeln servieren.