Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Gegrillter Maiskolben mit Kräuterbutter

Gegrillter Maiskolben mit Kräuterbutter

Snacks

Einfach

Zutaten

für 4 Personen
Kräuterbutter
250 gWeiche Butter
1 BundSchnittlauch
1 Knoblauchzehe(n)
1 TLSalz
Maiskolben
4 Maiskolben
4 TLSonnenblumenöl
Salz und Pfeffer
Rezept drucken

Zubereitung

  1. Für die Kräuterbutter die Butter mit einem Handrührgerät verrühren. Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in feine Röllchen schneiden und zur Butter geben. Knoblauchzehe schälen und durch eine Presse zur Butter drücken. Alles verrühren und mit Salz würzen. Die Masse auf ein großes Stück Frischhaltefolie geben, zu einer Rolle formen und die beiden Enden fest zudrehen. Dann zusätzlich in einen Bogen Alufolie einrollen und im Kühlschrank fest werden lassen. Vor der Verwendung rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Die Maiskolben mit dem Öl einpinseln und auf dem vorgeheizten Grill rundherum grillen. Dann salzen und pfeffern.
  3. Die gegrillten Maiskolben zusammen mit der Kräuterbutter servieren.