Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Frikadellen

Frikadellen

Snacks

Einfach

Zutaten

für 2 Personen
1 Brötchen, vom Vortag
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
2 StängelPetersilie
2 ELButter
1 TLMajoran, getrocknet
Salz
Pfeffer
400 gHackfleisch, gemischt
1 TLkörniger Senf
1 Ei(er)
2 ELÖl
Rezept drucken
REALPRO

Zubereitung

  1. Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel in kleine Würfel schneiden und Knoblauch fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Butter in einer Pfanne zerlassen und Zwiebel sowie Knoblauch darin anschwitzen. Petersilie und Majoran zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und etwas abkühlen lassen.

  2. Hackfleisch in eine Schüssel geben, salzen und pfeffern. Senf, Ei und Zwiebelmischung hinzufügen. Das eingeweichte Brötchen gut ausdrücken, etwas zerpflücken, zur Hackfleischmasse geben und alles gut vermengen. Aus der Hackfleischmasse Frikadellen formen. Kurz vor dem Essen Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin von jeder Seite ca. 5 Minuten braten.