Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Currywurst mit Pommes

Currywurst mit Pommes

45m

Snacks

Mittel

Zutaten

für 4 Personen
Currysauce
400 mlCola
1 rote Zwiebel(n), groß
50 mlOlivenöl
10 gCurrypulver, scharf
Paprikapulver, edelsüß
300 mlFleischbrühe
1 lTomatenketchup
1 ELSenf, mittelscharf
1 Messerspitze(n)Sambal Oelek
Salz
Pfeffer
Wurst
4 Bratwürste
Pflanzenöl, zum Braten
Pommes
1 kgKartoffel(n)
Pflanzenöl, zum Frittieren
Salz
Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
Rezept drucken

Zubereitung

  1. Für die Sauce zuerst die Cola auf die Hälfte einkochen. Die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und im Öl anschwitzen. Anschließend mit Curry- und Paprikapulver bestäuben und leicht anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und auf die Hälfte reduzieren lassen. Ketchup, Senf, reduzierte Cola und Sambal Oelek einrühren. Salz und Pfeffer zufügen und einmal aufkochen lassen. Dann durch ein Sieb passieren und gegebenenfalls nochmals abschmecken.
  2. Für die Bratwurst das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Bratwürste darin von allen Seiten braten und bis zum Servieren warmhalten.
  3. Für die Pommes die Kartoffeln schälen, in gleichmäßige Balken schneiden, waschen und gut trockentupfen. Öl in einer Fritteuse oder – falls nicht vorhanden – in einem hohen Topf erhitzen. Um zu testen, ob das Öl zum Frittieren heiß genug ist, einen Holzlöffel hineinhalten. Bilden sich kleine Bläschen am Stiel, ist die notwendige Temperatur erreicht.
  4. Die Pommes ca. 2–3 Minuten in dem heißen Öl vorfrittieren, herausnehmen und abtropfen lassen. Das Öl wieder heiß genug werden lassen und die Pommes dann portionsweise goldgelb frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  5. Die Bratwürste in Scheiben schneiden, mit der Currysauce bedecken und mit Currypulver bestäuben. Zusammen mit den Pommes servieren.