Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Chateaubriand

Chateaubriand

Mittagessen

Mittel

Zutaten

für 4 Personen
1 Rinderfiletmittelstück, ca. 300-400 g
Salz
2 ELPflanzenöl
Salz, grob
1 Flasche(n)Weißwein, 0,75 l
1,5 lFischfond
2 Sternanis
0,1 gSafranfäden
0,5 BundBasilikum
0,5 BundEstragon
2 Brötchen, vom Vortag
Pfeffer
Rezept drucken

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 120 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und nach Belieben binden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten kräftig anbraten.
    Im Backofen je nach Dicke ca. 30-45 Minuten, bis zu einer Kerntemperatur von ca. 54 °C garen. Vor dem Aufschneiden das Chateaubriand etwa 5 Minuten ruhen lassen, das Küchengarn entfernen, in Scheiben aufschneiden und mit grobem Salz würzen.
  3. Dazu schmecken gegrillte Fenchelknollen und Kräuterbutter.