Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Brokkoli-Häppchen

Brokkoli-Häppchen

45m

Snacks

Einfach

Zutaten

für 4 Personen
250 gBrokkoli
80 gCouscous
1 Prise(n)Salz
1 ELRapsöl
Rezept drucken

Zubereitung

Dieses tolle Fingerfood kann den Mittagsbrei ersetzen: Brokkoli versorgt Ihr Baby mit Vitamin C, Betacarotin, Calcium, Magnesium und Couscous ist reich an Eiweiß und liefert viele B-Vitamine. 6 bis 7 Kugeln ersetzen einen Brei.

Zubereitung

  1. Brokkoli waschen und putzen. Röschen abschneiden, Stiel grob würfeln. Erst Stiele, dann die Röschen in den Dampfgarer oder Dampfaufsatz legen und ca. 15 Minuten weich garen.
  2. Brokkoli zu einer glatten Masse pürieren. 50 g Couscous mit dem Ei und Salz unter die Masse rühren, kurz quellen lassen. Inzwischen ein Blech mit Backpapier auslegen und mit Öl bestreichen.
  3. Kleine Kugeln formen, auf dem Blech einmal im Öl, dann im restlichen Couscous wenden. Kugeln auf dem Blech verteilen und ca. 15 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.

Tipp

Statt in Couscous können Sie die Brokkoli-Häppchen auch in Sesam oder gemahlenen Nüssen wenden. Für ein ganzes Blech lässt sich die Menge einfach verdoppeln. Süßer wird es mit Äpfeln oder Birnen statt Brokkoli - dann statt Salz Zimtpulver nehmen. Dazu passt Hummus (Anmeldeheft 0-2 Jahre).


Insgesamt
Bei 20 Kugeln pro Kugel: 31 kcal  7 g Kohlenhydrate  1 g Fett  2 g Eiweiß