Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Asiatische Gemüsepfanne

Asiatische Gemüsepfanne

Brunch

Einfach

Zutaten

für 2 Personen
150 gZucchini
150 gPaprika, grüne Schoten
150 gKarotte(n)
100 gChampignons
150 gZwiebel(n)
3 ELSesamöl, oder mildes Pflanzenöl, (zum Braten)
Sojasauce
Sesam, Samen
Salz
Pfeffer
Reiswein, oder Weißwein, ein Schuss
Honig, nach Belieben
Zitronensaft, nach Belieben
Rezept drucken
REALPRO

Zubereitung

  1. Zucchini und Paprikaschote putzen und waschen. Von den Paprikaschoten Kerne und weiße Innenhäute entfernen. Karotten schälen. Die Champignons möglichst nur trocken, z. B. mit einem Kuchenpinsel, säubern. Sind sie sehr sandig, ganz kurz in Wasser schwenken. Die Zwiebeln schälen. Karotten und Zucchini in feine Stifte, die Zwiebeln in dünne Scheiben und die Paprikaschoten in feine Streifen schneiden.
  2. Die Champignons feinblättrig aufschneiden. Das Sesam- oder Pflanzenöl möglichst in einem Wok, sonst in einer großen, hohen Pfanne erhitzen und das Gemüse unter ständigem Rühren braten, bis es gar ist, aber noch Biss hat. Mit einem guten Schuss Sojasauce, Sesamsamen, Salz und Pfeffer würzen und mit wenig Reiswein oder etwas mehr Weißwein ablöschen, nach Belieben mit Honig und Zitronensaft süß-säuerlich abschmecken.