Antipasti Italiana: Salat – Rezept

Zutaten für 4 Personen
Zutat Menge
Paprikaschote(n), gelb 1
Paprikaschote(n), grün 1
Paprikaschote(n), orange 1
Paprikaschote(n), rot 1
Knoblauch, frische Zehen 2
Peperoni, rot 1
Rosmarin, Nadeln 1 TL
Weinessig 2 EL
Pfeffer, weiß, aus der Mühle -
Salz -
Olivenöl 1125 ml
  • Beilage
  • Leicht

Zubereitung von „Antipasti Italiana: Salat”

Für den Salat die Paprikaschoten so lange in den Backofen (250 °C) legen, bis sich die Haut lösen lässt. Die enthäuteten Schoten halbieren, die Kerne und die weißen Trennwände entfernen und je nach Größe der Schoten die Hälften teilen und vierteln. Die Knoblauchzehen schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Peperoni in feine Scheiben schneiden, dabei die scharfen Kerne entfernen. Beides mit den restlichen Zutaten vermischen und über die Paprikaschoten gießen. Die Paprikaschoten mit der Marinade vermischen. Fest verschlossen zwei Tage ziehen lassen.

Tipp:
Zum Vorspeisenteller empfehlen wir den Salat, frisches Weißbrot und einen trockenen italienischen Weißwein.