Bruno Banani Dangerous Man Eau de Toilette Spray 50 ml

Produktbeschreibung

EAN:
0737052508689
Zielgruppen:
Herren
Hersteller:
Bruno Banani, Bruno Banani Eau de Toilette , Bruno Banani Parfüms
Herstellernummer:
508689
Inhalt:
50 ml
Online Bestellnummer:
0505281001001
Ähnliche Produkte: Bruno Banani Herren Eau de Toilette

Eau de Toilette für Herren, Bruno Banani, Dangerous Man

Bruno Banani Dangerous Man Eau de Toilette 50 ml Vapo/Spray

Bruno Banani Dangerous Man EDT

  • Ersterscheinung: 2012

Der würzig - holzige Herrenduft Bruno Banani Dangerous Man mit der Namensgebung Dangerous verleitet zu der Erwartung, einen Duft vorzufinden, den man mit Vorsicht genießt. Das englische Wort Dangerous besitzt aber nicht nur die Bedeutung gefährlich. So kann man dieses Wort auch für andere Begriffe auslegen, so bedeutet es auch bedrohlich, gefahrvoll, unsicher und verfänglich. So hängt es sicherlich von Deiner eigenen Stimmung ab, mit welcher Bedeutung Bruno Banani Dangerous Man Deine Begleitung werden soll.

Der Duftauftakt von Bruno Banani Dangerous Man startet in der Kopfnote mit zitrisch - würzigen Nuancen, diese werden von Bergamotte, Kumquat, Mandarine, Meeres - Noten sowie Orange und Zitrone der nasalen Aufmerksamkeit zugeführt. Die Herznote des Herrenduftes ist recht würzig und doch sehr charmant. Hier zeigen Gewürznelke, Muskat, Pfeffer und Rosmarin, dass Gewürze nicht zwangsläufig scharf sein müssen und die Tränendrüse strapazieren. Nein, hier liegt die duftliche Betonung eindeutig auf Begrifflichkeiten wie freundlich, erfreulich, wohltuend und verleiten dazu, so manches Alltagseinerlei einfach weg zu lächeln. Die Kopfnote zeigt nochmal eindeutig die männliche Ausrichtung des Duftes: hier fixieren Ambra, Tonkabohne und Zeder die würzige Hintergrundstrahlung.

Bruno Banani Dangerous Man ist eindeutig ein Alltagsduft, was nicht negativ gemeint ist, denn Dangerous ist nicht eindeutig in eine Schublade zu packen. Er ist ideal für den jungen Mann, der seine ersten Dufterfahrungen machen möchte. Jahreszeitlich lässt sich Bruno Banani Dangerous Man bei der entsprechend passenden Themenwahl (Freizeit, Arbeit, Ausgehen) auch nicht wirklich favorisieren, es könnte in der Tat ein 365-Tage-Duft sein. 

Anwendung

So wenden Sie Bruno Banani Dangerous Man EDT sicher an

Verwenden Sie Bruno Banani Dangerous Man EDT nach Bedarf. Vermeiden Sie grundsätzlich die Anwendung eines Eau de Toilette vor dem Sonnenbad.

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration für Bruno Banani Dangerous Man EDT

ALCOHOL DENAT., AQUA (WATER), PARFUM (FRAGRANCE), METHYL CYCLODEXTRIN, BHT, BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL, CITRAL, CITRONELLOL, DIETHYLAMINO HYDROXYBENZOYL HEXYL BENZOATE, ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE, EUGENOL, GERANIOL, LIMONENE, LINALOOL.



Dangerous Man von Bruno Banani ist ein gefährlich heißer, berauschender Duft der für Flirtlaune sorgt. Er unterstreicht die elegante und stylische Seite des modernen Mannes und verstärkt dank der zitrisch, frischen und von daher auch sehr maskulinen Herznote seine gefährliche Anziehungskraft auf Frauen. Zedernholz, Tonkabohne und Amber in der Basisnote versprechen zudem auch Stunden nach dem Auftragen ein aromatisches Dufterlebnis.

− Eau de Toilette für Herren
− Bruno Banani
− Dangerous Man
− Inhalt 50 ml
− Zitrisch-maskuliner Duft



ALLGEMEINE MERKMALE:
Produkttyp: Eau de Toilette
Marke: Bruno Banani
Linie: Dangerous Man
Geschlecht: Herren
Inhalt: 50 ml

DUFTKOMPOSITION:
Duftrichtung: zitrisch
Kopfnote: Mandarine, Bergamotte, Zitrone
Basisnote: Zedernholz, Tonkabohne, Ambernoten
Herznote: Schwarzer Pfeffer, Muskatnuss, Gewürznelken
Duftintensität: maskulin



. Dangerous Man von Bruno Banani ist eine Zitrus und orientalischer Duft für schöne sexys Männer und die wissen, zeigt eine seiner Seite gefährlich
klarna logo

Einfache und komfortable Teilzahlung

Sie entscheiden, wie viel Sie bezahlen möchten

Alle Bestellungen auf einer Monatsrechnung

Ware zuerst anschauen und später bezahlen

Produktbewertungen & Erfahrungsberichte

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Es wurden noch keine Erfahrungsberichte geschrieben. Schreiben Sie den ersten Erfahrungsbericht!