Der Handel ist vielfältig: Wir zeigen es Ihnen!

Nach welchen Kriterien wird entschieden, welche T-Shirts in das Sortiment genommen werden? Wie kommt der fangfrische Fisch möglichst schnell aus dem Meer in die Theke? Was sind die Aufgaben eines Marktleiters, der bis zu 300 Mitarbeiter führt? Welche Weiterentwicklungschancen bietet der Einzelhandel seinen Mitarbeitern? Und wofür stehen unsere Märkte in Ihrem redaktionellen Einzugsgebiet?

Der Einzelhandel ist ein elementarer Teil des täglichen Lebens. Doch die komplexe Gesamtleistung von Zehntausenden von Menschen wird häufig überlagert durch ein Bild von vermeintlich geringen Einkommen, langen Arbeitszeiten und körperlich anstrengenden Arbeitsbedingungen. Und doch setzen täglich rund 50 Millionen Kunden Vertrauen in die Branche. Mit 400.000 Unternehmen, 3 Mio. Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 400 Milliarden Euro ist der Einzelhandel zudem die drittgrößte Branche in Deutschland. 

Mit unseren rund 285 real,- Märkten sind wir einer der größten Lebensmittelhändler in Deutschland. Und bieten zudem in diesem Format das größte Nonfood-Sortiment. Dadurch sind wir vielerorts nicht nur professioneller und zuverlässiger Nahversorger, sondern sehen uns auch in der Verantwortung, uns für unsere ca. 35.000 Mitarbeiter, Umwelt und Gesellschaft zu engagieren. Obwohl fast jeder täglich mit dem Einzelhandel in Berührung kommt, ist unser Einsatz für unsere Kunden häufig nicht sichtbar. Dabei bietet der Handel viele bunte und spannende Themen, die sicher auch Ihre Leser interessieren würden.  

Wir bieten Ihnen die besondere Möglichkeit, hinter die Kulissen eines Handelsunternehmens zu blicken! Wir haben Ihr Interesse an einer solchen Geschichte geweckt? Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung

 

 Folgen Sie uns: https://twitter.com/realpresse