Die 32. SSW – das Kind raubt der Mutter oft den Atem

In dieser Woche geht der achte Schwangerschaftsmonat zu Ende. Mütter empfinden diese Zeit der Schwangerschaft oft als anstrengend und brauchen viel Ruhe.

Veränderungen des eigenen Körpers

Werdende Mütter nehmen von Woche zu Woche zu und der wachsende Babybauch schränkt mehr und mehr ein. Viele Schwangere bekommen jetzt schlecht Luft. Das Baby dreht sich häufig mit dem Kopf nach unten. Trifft dabei ein Tritt das Zwerchfell der Mutter, stockt ihr kurz der Atem. Auch die stärker werdenden Übungswehen können kräftezehrend sein. Viele kleine Ruhepausen sind in dieser Woche besonders wichtig.

Entwicklung des Babys

Das Baby braucht in dieser Woche nicht mehr viel, um außerhalb des Mutterleibs problemlos überleben zu können. Für die Entwicklung der Lunge benötigt es noch eine ausreichende Menge an Surfactant, dem Protein, das die Lungenbläschen davor schützt, zu kollabieren. Zudem wird das Kind sich in den nächsten Wochen eine Fettschicht zulegen, die es wärmt. Diese dient als Polster, da viele Kinder nach der Geburt ein bisschen abnehmen. In dieser Woche wiegt es etwa 1.800 g bei 43 cm Länge.

Tipps für Schwangere

Verhalten

Auch wenn es bis zur Geburt noch viel zu tun gibt – Ruhe ist für werdende Mütter und Babys wichtig. Legen Sie, wann immer es geht, die Beine hoch und delegieren Sie Aufgaben. Erledigen Sie, wenn Sie sich gut fühlen, schon einige Behördengänge. Mutterschutz, Geburtsurkunde, Elterngeld – vieles muss jetzt beantragt werden.

Welche Untersuchungen fallen an?

Wer schon in den letzten Wochen einen Termin zur letzten großen Vorsorgeuntersuchung mit Ultraschall wahrgenommen hat, kann sich zurücklehnen. Sollte dieser Termin noch ausstehen, ist es in der 32. SSW höchste Zeit dafür. Neben den üblichen Untersuchungen wie Gewicht, Blutdruck, Hämoglobingehalt der Mutter und der Urinuntersuchung auf Eiweiß, Zucker und Keime macht der Arzt einen Ultraschall. Das Baby wird in Größe und Gewicht vermessen und ein letztes Mal wird geprüft, ob es sich um eine Mehrlingsschwangerschaft handelt. Entsprechen alle Werte den Erwartungen, so stehen in den nächsten Wochen nur noch reine Vorsorgeuntersuchungen an.

Top Kategorien im real Onlineshop