Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Für 1 Schulkind

ca. 100 g
Gemüse wie Paprikaschote, Möhre, Radieschen
1
kleiner Apfel
1 EL
Kürbiskerne
1/2
kleine, reife Avocado
1 EL
Zitronensaft
1 Prise
Salz, Pfeffer
1
Scheibe Vollkornbrot
1
dünne Scheibe Mischbrot
1
Mini-Putenwienerle
2 EL
Paprika-Frischkäse
Holzspießchen

Vollkornbrot ist immer noch die beste Grundlage fürs zweite Frühstück. Es gibt auch fein vermahlene Varianten – finden Sie heraus, was Ihr Kind mag. Statt Wienerle können Sie auch Käsestückchen aufspießen. Und statt Avocado passen Hummus oder andere Veggie-Brotaufstriche. Wichtig sind Gemüse und Obst: Die liefern reichlich Ballaststoffe, Vitamine - und zusätzlich Flüssigkeit.

Zubereitung

Zubereitungszeit: 15 Min. 

  1. Gemüse und den Apfel waschen. Kürbiskerne hacken und ohne Fett rösten, bis sie duften.
  2. Von den Tomaten kleine Deckel abschneiden. Avocado mit 1 TL Zitronensaft, Salz und Pfeffer mit einer Gabel zerdrücken, mit den Kürbiskernen mischen. Die Tomaten damit füllen, Deckel auflegen.
  3. Gemüse putzen, in hübsche Formen schneiden oder ausstechen.
  4. Die Brotscheiben in ca. 3 cm breite Quadrate schneiden. Das Wienerle in ½ cm dicke Scheiben schneiden.
  5. Die Brotcarrées mit der restlichen Avocadocreme oder dem Frischkäse bestreichen und mit Wienerle und Gemüse aufpieksen.
  6. Kerngehäuse des Apfels ausstanzen. Mit einem Messer den Apfel horizontal mittig rundherum Zickzack einschneiden, sodass er am Ende halbiert ist. Schnittstellen mit Zitronensaft beträufeln und wieder zusammensetzen. Das Radieschen ebenso teilen.
  7. Brottürmchen, Tomaten, Radieschen und Zauberapfel in die Brotbox legen. Übrige Möhren-Blumen und Paprika-Herzen dazwischen verteilen, Box verschließen.

Tipp

Die Box eignet sich auch prima für Reste: Ein Löffel Reis oder Kartoffelbrei in die Tomaten geben, Bolo als Brotaufstrich, Puffer als Stückchen mit aufspießen. Auch vom Sonntagskuchen können kleine Stückchen in die Box wandern. Info: Paprikaschoten mit Mini-Ausstecher in Herzform bringen. Für die Blümchen Möhre mit einem Ziseliermesser längs einritzen, dann in Scheiben schneiden.


Insgesamt
ca. 524 kcal 22 g F 53 g KH 20 g EW 13 g BS

Fragen und Antworten zum "Meine Familie" Vorteilsprogramm