Der Babybauch: Gipsabdruck und Fotos als Erinnerungen an die Zeit der Vorfreude

Farbenfrohe Erinnerung: Ihr Babybauch als Gipsabdruck

So langsam rückt der Geburtstermin näher und der Bauch ist inzwischen eine runde, wunderschöne Kugel. Besonders die letzten Wochen vor der Geburt sind eine unvergessliche Zeit mit viel Vorfreude auf das ungeborene Kind, einigen Ängsten und Fragen. Viele Eltern möchten ein Andenken an das erste Nest, das ihr Kind hatte. Eine Erinnerung, die auch nach der Schwangerschaft stolz den Babybauch zeigt. Viele Paare setzen auf einen individuellen Gipsabdruck vom Babybauch oder ein Fotoshooting. Einige Fotografen bieten spezielle Babybauch-Shootings ein. Je nach persönlichem Geschmack und Absprache können auch Geschwister oder andere Familienangehörige in das Shooting eingebunden werden. Kreative Fotografen finden wunderschöne Perspektiven, um den Bauch der Mutter in den Vordergrund zu stellen, ohne dabei andere Elemente oder beteiligte Personen außer Acht zu lassen. So entstehen sehr persönliche Fotos und Portraits einer kleinen Familie. Auch Jahre später erinnern die Bilder von einem Babybauch-Shooting an diese letzten Wochen der Schwangerschaft. Die Fotogalerien auf den Internetseiten der Fotografen geben einen ersten Eindruck und helfen Ihnen, das passende Fotostudio auszuwählen. Die Ateliers haben meist feste Preisvorgaben und spezielle Angebote. Erkundigen Sie sich vorab und sprechen Sie persönliche Vorstellungen mit dem Fotografen ab. Denn für schöne Fotos ist es wichtig, der Person hinter der Kamera zu vertrauen und sich in der Umgebung wohlzufühlen.

Jeder Bauch ist einzigartig - individuelle Gipsabdrücke

Jeder Schwangerschaftsbauch sieht anders aus. Einige Mütter sind kugelrund, andere haben einen flacheren Bauch. Doch alle Mütter verbinden viele schöne Erinnerungen an diese Zeit mit Schwangerschaftsbauch. Eine tolle Alternative zu einem Fotoshooting ist der persönliche Gipsabdruck vom Schwangerschaftsbauch. Es empfiehlt sich, mit dem Gipsabdruck bis zum Ende der Schwangerschaft zu warten, wenn der Bauch schön groß und rund ist. Gipsbinden können Sie in Apotheken kaufen. Zusätzlich sollten Sie eine fettige Creme, wie etwa Vaseline, viele Hand- oder Papiertücher sowie eine Schüssel mit lauwarmem Wasser zur Hand haben. Da es einige Zeit dauert, bis der Gipsabdruck getrocknet ist, sollten Sie für eine angenehme Zimmertemperatur sowie eine Möglichkeit, sich bequem hinzulegen, sorgen. Sechs Gipsbinden mit einer Länge von etwa zwei Metern reichen in vielen Fällen aus. Es ist leichter, die Gipsbinden anzulegen, wenn diese vorher auf etwa vier bis sieben Zentimeter lange Streifen zugeschnitten werden. Der Babybauch sollte sehr dick mit der fettigen Creme eingerieben werden. Das verhindert zum einen unangenehmes Jucken der empfindlichen Haut, zum anderen ist es so leichter, den Gipsabdruck nach dem Trocknen zu lösen. Dann werden die einzelnen Streifen vom Dekolleté bis zum Abschluss des Bauchs, knapp oberhalb der Schamgrenze, angelegt. Wichtig ist, dass der Bauch gut abgedeckt ist und die Streifen ordentlich glatt gestrichen werden. Am schönsten wird der Gipsabdruck vom Bauch, wenn die Rillen der Gipsstreifen beim Anlegen nicht mehr zu sehen sind. Jetzt muss die Schwangere sich in Geduld üben: Etwa eine halbe Stunde lang muss der Gips trocknen. Danach kann er abgenommen werden und sollte noch mindestens einen Tag lang trocknen. Wenn der Gipsabdruck gut durchgetrocknet ist, kann er individuell bemalt oder beschriftet werden.

Schöne Erinnerung und hübsche Dekoration

Viele werdende Eltern bemalen den Gipsabdruck mit persönlichen Motiven. Hier sind der eigenen Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Es gibt auch Bodypainter, die individuelle Angebote erstellen, um den Gipsabdruck des Babybauchs zu verzieren. Diese Farbkünstler haben ein besonderes Talent, Farben und Ihre persönlichen Gestaltungswünsche zu kombinieren und umzusetzen.

In jedem Fall ist der Gipsabdruck des Schwangerschaftsbauches eine ganz individuelle Dekoration für die eigenen vier Wände. Ob im Wohnzimmer, im Kinderzimmer oder dem Elternschlafzimmer - überall ist er ein Blickfang und bewahrt die Gefühle an diese besondere Zeit. Auch die Bilder eines Babybauch-Fotoshootings werden gerne in der eigenen Wohnung aufgestellt. Eine Vielzahl kreativer und einzigartiger Bilderrahmen ermöglichen Collagen oder setzen ein weiteres Highlight, sodass die Bilder noch besser zur Geltung kommen. Wofür sich die Eltern letztlich entscheiden: Immer werden diese Schwangerschafts-Andenken dazu beitragen, sie zu erinnern, wie es war, das Baby in sich zu tragen.

Top Kategorien im real Onlineshop