Unsere aktuellen Fleisch- und Fischangebote

Frisches Hackfleisch gemischt aus Schweine- und Rindfleisch, je 100 g
 
 
0,
Nur im Markt
Frische Schweinerouladen oder Schweinesteaks aus dem Schinken, natur oder mariniert, je 1 kg
 
 
5,
Nur im Markt
Frische Schweineschnitzel, natur oder Schweinegeschnetzeltes nach Gyros Art und weitere Würzungen, aus dem Schinken, je 1 kg
 
 
4,
Nur im Markt
Frischer Gourmet Schweinebraten oder Schweinegulasch aus dem Schinken, je 1 kg
 
 
4,
Nur im Markt
Frische Meistermetzgerbratwurst je 1 kg
 
 
4,
Nur im Markt
Frisches Schweinestielkotelett oder Filetkotelett in Scheiben geschnitten, je 1 kg
 
 
3,
Nur im Markt
Frischer Rinderbraten oder Gulasch aus dem Nacken, ohne Knochen, je 1 kg
 
 
5,
Nur im Markt
Original Italienischer Gran Gala Fleischhahn ca. 2 - 3 kg, goldgelb, HKl. A, je 1 kg
 
 
3,
Nur im Markt
Frische Hähnchenbruststeaks natur, Teilstück, je 1 kg
 
 
7,
Nur im Markt
Frische Fixe Schnitzel "Juicy Tomato" oder "Hot BBQ" aus dem Hähnchenbrustfilet, Teilstück, je 1 kg
 
 
7,
Nur im Markt
  • Partyplatten-Bestell-Service
  • Grill-Bestell-Service
  • Best Beef Bestell-Service
  • Marinier-Service GRATIS

Feinste Premium-Marinaden

  • mit kalt gepresstem Rapskernöl
  • mit einem hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren
  • mit hochwertigem Meersalz
  • mit edlen Gewürzen und Kräutern

Weitere Infos zu unserem 4 Sterne-Service erhalten Sie an der Meistermetzger-Theke.

Leckere Grillrezepte

Die Hühnerschenkel mit kaltem Wasser abbrausen und trocken tupfen. Aus Honig, Öl und den übrigen Zutaten eine Marinade zubereiten und die Hühnerschenkel darin möglichst 1 …

  • Hauptgericht
Öffnen

Die Kartoffeln gründlich waschen, bürsten, gut abtrocknen und in Alufolie einwickeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 45 Minuten garen. Die Folienkartoffeln aus …

  • Beilage
Öffnen

Das Gemüse putzen und waschen, die Zwiebeln schälen. Tomaten in Achtel, die Gurke in Scheiben, die Zwiebeln in Ringe schneiden. Paprika halbieren, Kerne und die weißen …

  • Beilage
Öffnen

Die Fleischstücke und die Bratwurstschnecken kalt abbrausen und gut trocken tupfen. Die Schweinekoteletts mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die …

  • Hauptgericht
Öffnen

Das Geflügelfleisch unter kaltem Wasser abbrausen, trocken tupfen und mit Sonnenblumenöl (wer’s kräftiger mag, kann auch ein Gewürzöl nehmen) bepinseln. Die …

  • Hauptgericht
Öffnen

Zum Marinieren der Riesengarnelen eine Knoblauchzehe schälen, sehr fein hacken und mit 6 EL Olivenöl verrühren, salzen und pfeffern. Die Riesengarnelen waschen, trocken …

  • Hauptgericht
Öffnen

Den Lauch waschen, putzen, kurz blanchieren und in schmale, längliche Stücke schneiden. Das Hackfleisch in einer Schüssel mit dem Ei vermengen. Die Zwiebel und die …

  • Hauptgericht
Öffnen

Unsere Grilltipps für Sie

Entdecken Sie weitere Grill-Angebote in unserem Onlineshop

Unsere Produktempfehlung für echte Grillfans:

Achtung, fertig, grillen!

Der Frühlingsbeginn ist der beste Startzeitpunkt, um regelmäßig draußen auf dem Grill das Mittag- oder Abendessen zuzubereiten. Wer keinen Garten zur Verfügung hat, muss deswegen auf das Grillen nicht verzichten: Gas- oder Elektrogrills eröffnen tolle Möglichkeiten, um zusammen mit Freunden oder im Kreis der Familie auf dem eigenen Balkon oder der Terrasse zu grillen.

Grillarten: Holzkohle-Klassiker oder rauchfreier Allrounder?

Die meisten Grillfans schwören auf Holzkohlegrills, da das Grillen mit Holzkohle dem Grillgut das charakteristische Raucharoma verleiht. Für viele gehört zudem das Anfeuern des Grills als Ritual zu einem gelungenen Grillabend dazu. Bestimmte Holzkohlegrills bieten außerdem die Möglichkeit, indirekt zu grillen: Für diese Zubereitungsart des Grillgutes wird ein sogenannter Kugelgrill benötigt, bei dem es möglich ist, einen Deckel mit Lüftungsöffnungen auf die Grillschale zu setzen. Die Kohle wird kreisförmig an den Rand oder auf eine Seite der Schale geschoben, sodass Fleisch oder Gemüse mittig beziehungsweise links- oder rechtsseitig auf den Grillrost gelegt werden kann, ohne dass sich direkt darunter Glut befindet.

Wird nun der Deckel aufgesetzt, so wird das Grillgut durch die heiße Luft, die im Inneren des Grills zirkuliert, schonend gegart. Wer möchte, kann zusätzlich ein feuerfestes Gefäß mit Wasser an die Stelle in der Grillschale stellen, an der sich keine Kohle befindet. Das Ergebnis ist besonders saftiges Fleisch oder Gemüse. Beachtet werden sollte hierbei jedoch, dass indirektes Grillen in der Regel mehr Zeit in Anspruch nimmt als direktes Grillen.

Wer auf all dies jedoch verzichten kann, hat die Möglichkeit, stattdessen auf einen Gas- oder Elektrogrill zurückzugreifen. Diese Grills bieten den Vorteil, dass die Temperatur eingestellt und auf einem bestimmten Niveau gehalten werden kann.

Zubehör: Alles für Grillmeister

Neben dem passenden Grill ist auch das Zubehör entscheidend, um möglichst entspannt Fleisch, Gemüse und Co. zubereiten zu können. Grillgabeln sind nützliche Helfer, um das Grillgut unkompliziert wenden oder vom Grill nehmen zu können. Fleisch und Würstchen sollten hingegen mit einer Grillzange gedreht werden, damit dabei so wenig Bratensaft wie möglich austritt. Neben weiterem Zubehör sind auch Holzkohle und Grillanzünder im real Onlineshop erhältlich.