Über das Buch

Die außergewöhnliche Autobiografie des Mannes, der als Investor aus der VOX-Erfolgsshow „Die Höhle der Löwen“ bekannt wurde: Mit 25 steht Frank Thelen vor dem Ruin – aber was für viele andere das Ende bedeuten würde, ist für Frank Thelen der Startschuss für eine beispiellose Karriere. Mit phantastischer Willenskraft, erstaunlichem Wagemut und unbändiger Energie wird er zu einem der erfolgreichsten Startup-Unternehmer und Investoren Deutschlands.
Eine packende Lebensgeschichte, ein spannender Blick hinter die Kulissen der Wirtschaft und eine hellsichtige Gesellschaftsanalyse. Fundiert. Glasklar. Zukunftsweisend. Einer der bekanntesten Investoren Deutschlands erzählt zum ersten Mal die Story seines Lebens. Nah. Persönlich. Schonungslos ehrlich.

„Ihr erfahrt Dinge über mich, die bislang nicht einmal meine Löwen-Kollegen wissen.”

Bei „Die Höhle der Löwen“ warten Millionen Deutsche auf sein Urteil zu jungen Startups: Frank Thelen, Investor und Innovationsexperte. Doch der Weg des gebürtigen Bonners hat keinesfalls für eine TV-Karriere gesprochen; Thelen flog vom Gymnasium, hatte im Alter von 25 Jahren Millionen Schulden – und schaffte es dann doch auf die Überholspur.

Wie er seine Momente des Scheiterns erlebte, wie er ein „Löwe“ wurde und welche Themen er als zukunftsweisend für Deutschland sieht, erzählt Frank Thelen in seiner Autobiografie „Startup-DNA. Hinfallen, aufstehen, die Welt verändern“, die am 27. August im auf Sachbücher spezialisierten Murmann Verlag erscheint.

Nie war Thelen persönlicher. Er beichtet „den dümmsten Fehler meines Lebens“, erzählt von der Liebe zu seiner Frau Nathalie und erlaubt dem Leser einen Blick hinter die Kulissen der reichweitenstarken TV-Show „Die Höhle der Löwen“.
In einem Vorab-Interview im Murmann Magazin erklärte Thelen sein Buch selbst so: „In meiner Autobiografie ‚Startup-DNA‘ erzähle ich Geschichten aus meinem Leben, wie ich es sonst nur bei einem Grillabend mit guten Freunden tun würde. Ihr erfahrt Dinge über mich, die bislang nicht einmal meine Löwen-Kollegen wissen.“

Frank Thelen

Über den Autor

Frank Thelen ist ein europäischer Seriengründer, Technologie-Investor und TV Persönlichkeit. Seit 1994 gründet und leitet er technologie- und design-getriebene Unternehmen. In seiner Rolle als Gründer und CEO von Freigeist Capital konzentriert er sich auf Investitionen in der Frühphase. Seine Produkte haben über 200 Millionen Kunden in über 60 Ländern erreicht. Frank war der erste Investor in Startups wie Lilium Aviation, Wunderlist, myTaxi, kaufDA und Little Lunch.

Die Frank Thelen Autobiagrafie - STARTUP DNA, hinfallen, aufstehen, die Welt verändern