Das beste Bio gibt´s bei real

Unsere Zukunft

Wir sind als Händler nah dran! Nah dran an der Natur und nah dran an Ihnen, an unseren Kunden. Handeln aus Verantwortung bedeutet für uns, alles dafür tun, die begrenzten Ressourcen dieser Erde nachhaltig zu schützen.

Daher haben wir uns zu folgenden Maßnahmen verpflichtet:
  • Wir werden den Anteil der Produkte, die das Bio-, Demeter- oder Permakultur-Zertifikat tragen, kontinuierlich und deutlich noch weiter ausbauen erhöhen.
  • Wir werden alles daran setzen nur mit Produzenten zusammenarbeiten, die unsere Werte teilen (gleichermaßen verkörpern/leben).
  • Wir werden Innovationen fördern, die uns dabei unterstützen, unsere Verantwortung wahrzunehmen.
Unterstützen Sie uns dabei! Entscheiden Sie sich – wo immer möglich – für das nachhaltige Produkt.

UNSERE BIO-QUALITÄT ZEICHNET AUS:

Den Regenwald schützen

Paranussbäume wachsen im naturbelassenen Regenwald. Nur hier können sie blühen, bestäubt werden und neue Früchte bilden. Daher verbindet kein anderes Naturprodukt erstklassigen, gesunden Genuss so optimal mit nachhaltigem Naturschutz. Jeder vierte Mensch in Bolivien lebt von der Paranussernte. Ein einziger Container Paranüsse sichert den Lebensunterhalt von circa 90 Menschen und schützt gleichzeitig bis zu 700 Hektar Regenwald.

NACHHALTIGES OBST UND GEMÜSE BEI REAL

Von konventionell über Bio bis zur Permakultur – wir führen alle Qualitätsstufen. Wählen
Sie selbst aus unserem vielfältigen Angebot!

Permakultur

Permakultur

Ökologischer Anbau im Einklang mit der Natur – weit über die EU-Bio-Verordnung hinaus. Z.B. liegt ein Hauptaugenmerk auf die Bodenfruchtbarkeit, so dass auf künstliche Zusätze und chemische Dünger zu 100% verzichtet wird.

Lesen Sie mehr
demeter

demeter

Bio-Dynamische Wirtschaftsweise – über die EU-Bio-Verordnung hinaus, z.B. 100% Zutaten aus ökologischer Herkunft, obligatorische Tierhaltung auf den Demeter-Bauernhöfen und einiges mehr.

Lesen Sie mehr
EU BIO-Siegel

EU BIO-Siegel

Ökologischer Landbau nach EU-Rechtsvorschriften – Kriterien wie z.B. der Verzicht auf chemische Pflanzenschutz- und Düngemittel, der Einsatz biologischer Futtermittel und eine artgerechte Tierhaltung müssen zu mindestens 95% erfüllt werden.