KYOCERA im Online Shop von real

Aktuell 1254 Produkte verfügbar

Kategorien von KYOCERA
Kabel & Kabelzubehör
Computer
Haushaltswaren
Küchenzubehör
Wohnaccessoires
  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 31
  • 32
Aktuell 1254 Produkte von KYOCERA verfügbar

Kontakt zu KYOCERA

KYOCERA Fineceramics GmbH
Fritz-Müller-Straße 27
73730 Esslingen
Deutschland
Telefonnummer: +49711939340
Servicenummer: +49711939340
Fax: +4971193934950
Email: webmaster@kyocera.de
Web:

Kyocera - Ein Weltunternehmen aus Japan

Kyocera wurde 1959 von Kazuo Inamori unter dem Namen Kyoto Ceramics gegründet. Das erste Produkt war ein Isolator zur Verwendung in den damaligen Fernsehbildröhren. 1969 wurde eine Niederlassung in den USA eröffnet und seit den 1970er Jahren ist das Unternehmen auch in Europa vertreten. 1983 wurde das Unternehmen in Kyocera Corporation umbenannt. Heute ist Kyocera ein international operierendes Unternehmen mit den hauptsächlichen Geschäftsbereichen Feinkeramik-Bauteile, angewandte Keramik-Elemente, elektronische Bauteile, Halbleiterkomponenten, Telekommunikationsgeräte, Drucker, Kopierer und Solarenergie-Systeme. In Japan und den USA betreibt das Unternehmen Forschung für viele seiner Geschäftsbereiche. Der Geschäftssitz des Unternehmens befindet sich in Kyoto. Weltweit beschäftigt das Unternehmen ca. 70.000 Mitarbeiter. Der Gründer Kazuo Inamori gründete die nach ihm benannte Stiftung, die den Kyoto-Preis vergibt. Dieser mit 362.000 EUR dotierte Preis wird an Künstler und Wissenschaftler für ihr Lebenswerk verliehen.

Produkte im Privatkundenbereich

Im Privatkundenbereich ist das Unternehmen hauptsächlich für seine Drucker, Kopierer und Multifunktionsgeräte für das Büro bekannt. Diese werden von der Tochterfirma Kyocera Dokument Solutions hergestellt und vertrieben. Im Drucker- und Kopiererbereich ist das Unternehmen für seine ECOSYS-Technologie berühmt. Bei dieser Technik muss nur der Toner nachgefüllt und nicht die gesamte Cartridge ausgetauscht werden. Das spart Kosten, reduziert den Abfall um 75 % und schont so die Umwelt. Mit Print Green hat das Unternehmen ein Projekt zum Umweltschutz gestartet. Das bei der Produktion des Toners anfallende CO2 wird von der Firma durch Unterstützung eines Umweltprojektes kompensiert. Den Kunden bietet das Unternehmen an, auch das bei der Produktion des Druckers bzw. Kopierers entstandene CO2 zu kompensieren. Im Gegenzug erhält der Kunde eine Urkunde über die CO2-Kompensation und der Drucker ein Print Green Label.

Kyocera und der Umweltschutz

Das Unternehmen setzt sich sehr für Umweltschutz ein. Neben der ECOSYS-Technologie und der Print Green Initiative hat es 2014 zusammen mit dem Frauenhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation die Green Office Studie 2014 erstellt. Diese Studie untersuchte die Möglichkeiten der umweltfreundlichen Gestaltung der Büroarbeit, mögliche Hinderungsgründe und die Investitionsbereitschaft in diesem Bereich. Außerdem hat das Unternehmen 2008 den Kyocera-Umweltpreis GREEN TEC AWARD ins Leben gerufen. Mit diesem Preis werden alle zwei Jahre CO2-reduzierende Projekte und Technologien ausgezeichnet. Das Preisgeld beträgt 25.000 EUR.

Auszeichnungen

Ein Farblaserdrucker wurde 2014 in der Druckerchannel Leserwahl zum Farblaser des Jahres gewählt. Die Geräte des Unternehmens tragen den Blauen Engel und das Energy Star Siegel. Auch der Toner ist mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Außerdem ist er vom TÜV Rheinland geprüft.