Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Auszüge aus einem Interview mit Frau Polina Senft

„Bereits als Teenager habe ich neben der Schule in einem real Markt an der Kasse gejobbt. Nach meinem Abitur habe ich mein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Uni Hohenheim aufgenommen. Während meines Studiums habe ich weiterhin bei real im Kassenbüro gearbeitet. Da mir die Tätigkeit im Einzelhandel sehr gefallen hat, wollte ich unbedingt die anderen Bereiche kennenlernen. Deshalb entschied ich mich nach meinem Studium, mich für das nationale Trainee-Programm Vertrieb bei real zu bewerben.

Als ich in das Trainee-Programm aufgenommen wurde, bekam ich stetige Unterstützung vom Bezirks- und Vertriebsleiter und vieler Geschäftsleiter. So konnte ich immer neue Aufgaben übernehmen und mich weiterentwickln. Aber auch von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf der Fläche habe ich viele Tipps und Tricks erfahren dürfen. Zahlreiche Seminare und Weiterbildungen haben die Erfahrungen in der Praxis durch die Theorie ergänzt.

Bereits nach sechs Monaten konnte ich Verantwortung für eine ganze Abteilung übernehmen. Während des Trainee-Programms war ich als Teamleiterin Non-Food, Teamleiterin Molkereiprodukte/Tiefkühlkost und stellvertretende Geschäftsleiterin eingesetzt. Für die ganze Ausbildungszeit war Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Konsequenz und Disziplin enorm wichtig. Zwei Jahre nach dem Beginn meiner Trainee-Zeit und weiterer Einarbeitung trage ich jetzt Verantwortung für ca. 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.“