Die wichtigsten Kaffeehersteller

1. Kaffeeanbau und weitere Verarbeitung

Die weltweite Herstellung von Kaffee ist ein wichtiger Industriezweig und wirtschaftlich von großer Bedeutung. Dabei geschieht der Anbau durch Kaffeebauern in Ländern, die zum sogenannten Kaffeegürtel zählen, während Verarbeitungsschritte wie die Röstung der Kaffeebohnen vorwiegend durch die europäische Kaffeeindustrie vollzogen werden. Viele namhafte Kaffeehersteller können auf eine lange Firmengeschichte zurückblicken.

In welchen Ländern wird Kaffee angebaut?

Kaffee wächst am besten bei konstant tropischen Temperaturen, die vor allem in Ländern entlang des Äquators herrschen. Beispielsweise gehören Brasilien, Vietnam, Indonesien und Kolumbien zu den wichtigsten Exportnationen. Der Anbau von Kaffee wird oftmals in Mischkulturen in sogenannten Waldgärten von ansässigen Kaffeebauern vollzogen.

2. Die bedeutendsten Kaffeehersteller

Gemessen am Jahresumsatz zählen europäische Kaffeehersteller wie Nestlé, Jacobs Douwe Egberts und Lavazza zu den wichtigsten Vertretern ihrer Branche. Aufgrund der historischen Bedeutung der deutschen Hanse sind Hafenstädte wie Hamburg oder Bremen bis heute Hochburgen, was die Herstellung von Kaffee in Deutschland betrifft.

Röstung der Kaffeebohnen
Maschine zur Röstung der Kaffeebohnen in einer Kaffeerösterei.

2.1 Jacobs Kaffee

Im Jahr 1895 eröffnete Gründer Johann Jacobs in Bremen ein Kaffeegeschäft. Aufgrund des großen Erfolgs konnte bereits zwölf Jahre später eine eigene Kaffeerösterei ihren Betrieb aufnehmen, sodass das Tätigkeitsfeld des Unternehmens um die Röstung erweitert wurde. Heute ist Jacobs als Kaffeehersteller Teil der Jacobs Douwe Egberts Gruppe und viele Kaffee-Varianten sind mit dem Bio-Siegel zertifiziert.

Jacobs Logo

Zahlen und Fakten zu Jacobs Kaffee im Überblick:

  • Gründung im Jahr 1895 in Bremen
  • Heute Teil der Jacobs Douwe Egberts Gruppe
  • Produkte werden weltweit in über 140 Ländern vertrieben
  • Zertifizierung durch UTZ, Rainforest Alliance, Fairtrade und 4C (Nachhaltigkeit und fairer Handel als Teil der Unternehmensphilosophie)

Wichtige Produktreihen und Kaffeemarken des Herstellers:

  • Jacobs Krönung
  • Jacobs Löskaffee
  • Jacobs Kaffeepads
  • Jacobs Tassimo Kaffeekapseln
  • Jacobs Espresso Kapseln
  • Jacobs Bohnenkaffee

Jacobs Kaffee Sortiment ansehen

2.2 Tchibo

1949 gründeten die Unternehmer Max Herz und Carl Tchiling das Hamburger Unternehmen Tchibo. Erst ab 1953 war es möglich, die Bohnen der Kaffeerösterei in einem Laden zu kaufen – bis zu diesem Zeitpunkt wurde der Kaffee ausschließlich per Post an Kunden versendet. Heute konzentriert sich Tchibo auf weitere Geschäftsfelder, die im Non-Food-Bereich anzusiedeln sind. Auch Bio-Kaffee findet sich im Angebot des Herstellers.

Tchibo Logo

Zahlen und Fakten zu Tchibo im Überblick:

  • 1949 in Hamburg gegründet
  • Rund 12.000 Mitarbeiter weltweit
  • Mittlerweile auch in Non-Food-Marktsegmenten tätig
  • Förderung von Kleinbauern bei nachhaltigem Anbau von Kaffee

Wichtige Produktreihen und Kaffeemarken des Herstellers:

  • Tchibo Filterkaffee
  • Tchibo Kaffeepads
  • Tchibo Cafissimo
  • Tchibo Qbo
  • Tchibo Eduscho

Tchibo Kaffee Sortiment ansehen

2.3 Melitta

Die Melitta Unternehmensgruppe geht auf die Gründerin Melitta Bentz zurück, die 1908 den weltweit ersten Kaffeefilter entwickelte. Die Produktpalette des Unternehmens setzt sich heute im Wesentlichen aus Kaffee, Kaffeefiltersystemen und Kaffeemaschinen zusammen.

Melitta Logo

Zahlen und Fakten zu Melitta im Überblick:

  • Unternehmenssitz im ostwestfälischen Minden
  • Vertrieb in über 40 Länder weltweit
  • Mittlerweile auch in Non-Food-Marktsegmenten tätig
  • Förderung von Kleinbauern und des Umweltschutzes beim Anbau durch die 4C Organisation

Wichtige Produktreihen und Kaffeemarken des Herstellers:

  • Melitta
  • Bom Jesus
  • Cilia

Melitta Kaffee Sortiment ansehen

2.4 J. J. Darboven

Bei J. J. Darboven handelt es sich um ein familiengeführtes Traditionsunternehmen aus Hamburg, das mittlerweile in vierter Generation besteht. Der Kaffeehersteller setzt bei seiner Arbeit nicht nur auf enge Kontakte zu Lieferanten und Geschäftspartnern, sondern auch auf Nachhaltigkeit und ressourcenschonenden Anbau.

Darboven Logo

Zahlen und Fakten zu J.J Darboven im Überblick:

  • Kaffeehersteller seit über 150 Jahren
  • Etwa 900 Mitarbeiter und zwölf Tochterunternehmen weltweit
  • Seit 1993 Kooperation mit TransFair (gemeinnütziger Verein für fairen Handel)

Wichtige Produktreihen und Kaffeemarken des Herstellers:

  • IDEE KAFFEE (seit 1915)
  • Mövenpick Kaffee
  • Café Intención
  • EILLES KAFFEE
  • Alberto
  • SANSIBAR Caffè
Hier alle Kaffees ansehen

Verwandte Artikel

Redakteur Henk Syring
Redaktionshinweise
Redaktion: Henk Syring

Henk Syring lebt und arbeitet in Köln. Er ist nach Abschluss seines Magister-Studiums und eines Verlagsvolontariats dem Team beigetreten und verfasst informative Ratgeber und weiteren Content für die Online-Plattform. Seit 2015 ist er als Redaktionsleiter für die Koordinierung der Prozesse zuständig.