Auf dem real Marktplatz kann per Vorkasse, Sofortüberweisung, Finanzierung über Consors Finanz, Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express, Diners Club, Discover), PayPal oder per Barzahlen bezahlt werden. Darüber hinaus können Privatpersonen den Service des Zahlungsdienstleisters Klarna in Anspruch nehmen und per Rechnung beziehungsweise in Raten bezahlen. (Ausführliche Informationen zur Finanzierung finden Sie hier.) Die Bezahlart PayPal kann nicht für alle Bestellungen angeboten werden und ist zudem aus rechtlichen Gründen nicht bei Artikeln ohne Jugendfreigabe möglich.

Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Voraussetzung für einen reibungslosen Bezahlvorgang ist die vollständige und korrekte Angabe der Daten bei der Registrierung.

Bitte beachten Sie außerdem die Hinweise zur Bonitätsprüfung in unseren AGB.

Bei weiteren Fragen zu den Bezahlmöglichkeiten auf dem Marktplatz steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiterlesen

In Zusammenarbeit mit dem Zahlungsdienstleister Klarna bieten wir die Zahlung per Rechnung oder Ratenzahlung an. Wählen Sie hierzu einfach die entsprechende Zahlungsmethode beim Abschluss Ihrer Bestellung aus. Durch den anschließenden Klick auf den “Jetzt kaufen”-Button werden Sie zu Klarna weitergeleitet und können den Bezahlvorgang dort abschließen.

Wie funktioniert der Kauf auf Rechnung mit Klarna?
Ab Rechnungsdatum haben Sie 14 Tage lang Zeit, Ihre Rechnung zu begleichen – Sie bezahlen erst, wenn Sie die bestellte Ware beziehungsweise eine Zahlungsaufforderung erhalten haben. Schließen Sie Ihre Bestellung ab und prüfen Sie die erhaltene Ware in Ruhe, bevor Sie bezahlen.

Wie funktioniert die Ratenzahlung mit Klarna?
Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in bis zu 24 monatlichen Raten von mindestens 6,95 EUR oder unter den sonst bei der Zahlung angegebenen Bedingungen finanzieren. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig.
Bei Fragen zur Bezahlung mit Klarna können Sie sich jederzeit an den Klarna Kundenservice wenden.

Weiterlesen

Wenn bei der Bestellung auf dem Marktplatz die Bezahlart „Vorkasse“ ausgewählt und die Bestellung mit einem Klick auf den Button „Jetzt sicher kaufen“ abgeschlossen wird, wird wenig später eine Zahlungsaufforderung per E-Mail versendet. Damit der Kauf zustande kommt, sollte der in der Zahlungsaufforderung angegebene Betrag unter dem ebenfalls angegebenen exakten Wortlaut des Verwendungszwecks im besten Fall innerhalb von 24 Stunden an real überwiesen werden.

Folgendes ist bei einer Bezahlung per Vorkasse grundsätzlich zu beachten:

Auf dem real Marktplatz können sich die Verfügbarkeiten und Preise sehr schnell und gegebenenfalls innerhalb eines Tages ändern – und damit auch zwischen einer Bestellung und dem Zeitpunkt der Überweisung. Da per Vorkasse bestellte Artikel nicht reserviert werden können, können wir nicht garantieren, dass die Artikel zum Zeitpunkt der Überweisung noch verfügbar sind. Sollte ein bestellter Artikel zwischen Bestellung und Eingang einer Überweisung günstiger werden, wird die Differenz erstattet. Steigt der Preis eines Artikels jedoch, kann die Bestellung nicht ausgelöst werden. Sollte die Bestellbestätigung zu einer Vorkassebestellung nicht innerhalb einer Woche eintreffen, setzen Sie sich über das Kontaktformular mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Bei weiteren Fragen zum Thema „Vorkasse“ steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiterlesen

Nachdem bei der Bestellung auf dem Marktplatz die Bezahlart „PayPal“ ausgewählt wurde, erfolgt nach einem Klick auf den Button „Jetzt sicher kaufen“ eine automatische Weiterleitung zu PayPal. Nach dem Login in das PayPal-Konto wird die Bezahlung bestätigt und so die Bestellung abgeschlossen.

Bei Fragen zu PayPal wenden Sie sich an den PayPal-Kundenservice:

Telefon: 0800 7234 500 (kostenlos aus allen deutschen Mobilfunk- und Festnetzen; bei Anruf aus dem Ausland: +353 1436 9003 (entsprechende Kosten für Telefonate aus dem Ausland können anfallen)) (Mo.-Fr.: 8:00-20:30 Uhr/Sa.-So.: 9:00-19:30 Uhr)

Weiterlesen

Ausführliche Informationen zum Thema Finanzierung finden Sie hier.

Weiterlesen

Klarna „Sofort.“ (Sofortüberweisung) ist eine kostenlose Bezahlart mit den TÜV-Zertifikaten „Geprüfter Datenschutz“ und „Geprüftes Zahlungssystem“, die ohne zusätzliche Registrierung genutzt werden kann. Einzige Voraussetzung ist ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN-/TAN-Verfahren. Wenn bei der Bestellung auf dem Marktplatz die Bezahlart „Sofort.“ ausgewählt und die Bestellung mit Klick auf den Button „Jetzt sicher kaufen“ abgeschlossen wird, wird der Überweisungsprozess unmittelbar gestartet und unter Einhaltung höchster Sicherheitsstandards ein für real oder andere Händler nicht zugängliches Bezahlformular geladen. Nach Eingabe der Zugangsdaten (Kontonummer, Bankleitzahl, Passwort) zum Onlinebanking müssen Sie die Transaktion wie bei einer regulären Überweisung per TAN bestätigen. Bei Abschluss des Überweisungsvorgangs wird der Kaufbetrag automatisch an real bzw. den Händler überwiesen. Nachdem real die Zahlungsbestätigung übermittelt wurde, wird der Versand der bestellten Ware veranlasst.

Bei Fragen zur Bezahlung mit Klarna wenden Sie sich an den Klarna-Kundenservice:

Kontaktformular: Hier zum Kontaktformular

Telefon: 0221 6695 0110 (zum Ortstarif) (Mo.-Fr.: 8:00-22:00 Uhr/Sa.-So.: 10:00-17:00 Uhr)

Weiterlesen

Auf dem real Marktplatz kann per Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express, Diners Club, Discover) bezahlt werden.

Nachdem bei der Bestellung auf dem Marktplatz die Bezahlart „Kreditkarte“ ausgewählt wurde, müssen folgende Daten eingegeben werden: Kreditkartentyp, Kreditkartennummer, Prüfziffer, Name des Karteninhabers, Gültigkeitsdauer der Kreditkarte. Die Bestellung wird durch Klick auf den Button „Jetzt sicher kaufen“ abgeschlossen.

Bei weiteren Fragen zum Thema „Bezahlen mit Kreditkarte“ steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiterlesen

Wenn bei der Bestellung auf dem Marktplatz die Bezahlart „Barzahlen“ ausgewählt und die Bestellung mit einem Klick auf den Button „Jetzt sicher kaufen“ abgeschlossen wird, wird wenig später ein Zahlschein angezeigt, der auf das Smartphone gesendet oder direkt ausgedruckt werden kann. Mit dem Zahlschein kann die Bestellung auf dem real Marktplatz dann an der Kasse einer Barzahlen-Partnerfiliale eines der folgenden Unternehmen bezahlt werden: im real Markt, bei Rewe, Penny, dm, T-Online, mobilcom debitel, Budni Adam's, Barbarino, Eckert oder Ludwig. Damit der Kauf zustande kommt, sollte der Betrag im besten Fall innerhalb von 24 Stunden bezahlt werden.

Folgendes ist bei der Barzahlung von Marktplatzartikeln grundsätzlich zu beachten:

Auf dem real Marktplatz können sich die Verfügbarkeiten und Preise sehr schnell und gegebenenfalls innerhalb eines Tages ändern – und damit auch zwischen einer Bestellung und dem Zeitpunkt der Bezahlung. Da bestellte Artikel nicht reserviert werden können, können wir nicht garantieren, dass die Artikel zum Zeitpunkt der Barzahlung noch verfügbar sind. Sollte ein bestellter Artikel zwischen Bestellung und Bezahlung günstiger werden, wird die Differenz erstattet. Steigt der Preis eines Artikels jedoch, kann die Bestellung nicht ausgelöst werden.

Sollte die Bestellbestätigung zu einer Barzahlen-Bestellung nicht innerhalb einer Woche eintreffen, setzen Sie sich über das Kontaktformular mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Bei weiteren Fragen zum Thema „Barzahlen“ steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiterlesen

Sofern real der Verkäufer Ihrer Bestellung ist, steht Ihnen die Rechnung nach dem Versand der Bestellung im real Kundenkonto in der Bestellhistorie zur Verfügung. Sie kann nach einem Klick auf den Button „Rechnung“ heruntergeladen werden.

Haben Sie den Artikel hingegen von einem unserer Marktplatzhändler erworben, sendet dieser Ihnen die Rechnung per E-Mail zu und/oder legt sie der Sendung bei. Sollten Sie keine Rechnung erhalten, wenden Sie sich bitte an den entsprechenden Marktplatzhändler, um diese anzufordern.

Bei einem Kauf auf Rechnung wird die Zahlung über den Zahlungsdienstleister Klarna abgewickelt. Dieser versendet die Rechnung per E-Mail, sobald die Bestellung verschickt wurde.

Bei weiteren Fragen zu Ihrer Rechnung steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiterlesen

Eine Änderung der Bezahlart ist nach dem Absenden der Bestellung nicht mehr möglich.

Bei weiteren Fragen zur Bezahlung auf dem real Marktplatz steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung

Weiterlesen

Auf dem Marktplatz bietet real die Bezahlung auf Rechnung in Zusammenarbeit mit dem Zahlungsdienstleister Klarna an.

Wenn bei einer Bestellung die Bezahlart „Rechnungskauf“ beziehungsweise „Ratenkauf“ gewählt wird, prüft Klarna, ob der Käufer hierfür zugelassen wird. Bestandteil der Prüfung ist eine Identitäts- und Bonitätsprüfung. Dabei werden bisherige Bestellungen über Klarna, die Höhe des Bestellbetrags und vorliegende Informationen einer Wirtschaftsauskunftei geprüft.

Die genauen Kriterien dieser Prüfung sowie das Prüfergebnis kann real nicht beeinflussen. Fällt die Prüfung für den Käufer negativ aus, wird ein Rechnungs- beziehungsweise Ratenkauf abgelehnt. Wenn eine Bestellung nicht abgeschlossen werden kann, weil der Einkauf auf Rechnung oder per Ratenzahlung nicht durchgeführt werden konnte, sollte eine andere Bezahlart gewählt werden.

Bei Problemen mit der Bezahlung über Klarna wenden Sie sich an den Klarna-Kundenservice:

Kontaktformular: http://klarna-de.custhelp.com/

Telefon: 0221 6695 0110 (zum Ortstarif) (Mo.-Fr.: 8:00-22:00 Uhr/Sa.-So.: 10:00-17:00 Uhr)

Weiterlesen

Der Zahlungseingang wird mit dem Versand der Bestellbestätigung per E-Mail bestätigt.

Bei weiteren Fragen zur Bezahlung steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiterlesen

Wenn nach dem Bezahlvorgang eine Bestellbestätigung versendet wurde, war die Bezahlung erfolgreich und die Bestellung wurde aufgegeben.

Bleibt die Bestellbestätigung aus, führte ein Fehler zum Abbruch der Bestellung. In diesem Fall wird ein bereits vom Konto abgebuchter Betrag Ihrem Kundenkonto auf real.de gutgeschrieben. Die Bestellung muss in diesem Fall neu aufgegeben werden. Den gutgeschriebenen Betrag können Sie sich bequem im Kundenkonto auf Ihr Bank- oder PayPal-Konto auszahlen lassen.

Sollte der Betrag dem Kundenkonto nicht aufgebucht werden, so muss eine Erstattung über das PayPal-Portal erfolgen.

Bei weiteren Fragen zum Thema „Probleme bei der Bezahlung mit PayPal“ steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiterlesen

Während des Bestellprozesses kann der Code eines Marktplatzgutscheins im Bestellformular nach Anklicken des Kästchens „Gutscheincode einlösen“ in das entsprechende Feld eingegeben werden. Mit einem Klick auf den Button „Absenden“ wird dieser eingelöst und der Gutscheinbetrag automatisch von der Rechnungssumme abgezogen.

Bei der Bezahlung per Vorkasse oder bei Barzahlung können keine Gutscheine eingelöst werden. Um einen Gutschein einlösen zu können, muss der Gesamtpreis der Bestellung mindestens so hoch sein wie der Gutscheinbetrag. Pro Einkauf kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Die Barauszahlung von Gutschein-Beträgen ist nicht möglich. Gutscheine können nicht für die Neuware Bücher eingesetzt werden. Des Weiteren sind sie nicht mit einer Einlösung von PAYBACK Punkten kombinierbar.

Bei weiteren Fragen zur Einlösung eines Gutscheins steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiterlesen

Bei einer nicht eingegangenen Zahlung wird nach 14 Tagen ab Rechnungsdatum eine Mahnung versendet. Nach erfolglosem Fristablauf erfolgt eine zweite Mahnung. Nach der dritten erfolglosen Mahnung wird der Vorgang an ein Inkassounternehmen weitergeleitet.

Die dadurch entstehenden Kosten werden an den säumigen Kunden weitergegeben.

Bei weiteren Fragen zum Thema „Mahngebühren“ steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiterlesen

Derzeit sind Rechnungskäufe für Behörden auf dem real Marktplatz nicht möglich, da der Zahlungsdienstleister Klarna diese nicht anbietet.

Bei weiteren Fragen zum Thema „Rechnungskäufe für Behörden“ steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiterlesen

Die Mehrwertsteuererstattung bei einer Bestellung in ein anderes EU-Land erfolgt rückwirkend, das heißt nach der Bestellung und Bezahlung des Produktes inklusive Mehrwertsteuer. Handelt es sich um eine Bestellung, die direkt von real verkauft und versendet wurde, gehen Sie wie folgt vor:

Für die Erstattung der Mehrwertsteuer muss uns die betreffende Ausfuhrbescheinigung oder (für Firmenkunden) die UST-ID-Nummer zur Verfügung gestellt werden. Bei Ausfuhr in die Schweiz müssen uns die gestempelten Zoll-Unterlagen vorgelegt werden. Sobald uns eines dieser Dokumente vorliegt, führen wir die Rückerstattung der Mehrwertsteuer durch.

Im Falle einer Bestellung bei einem unserer Marktplatzhändler müssen Sie diesen kontaktieren. Er entscheidet über das Vorgehen und informiert Sie entsprechend über die Möglichkeiten der Mehrwertsteuerrückerstattung.

Bei weiteren Fragen zur Mehrwertsteuerrückerstattung steht Ihnen der real Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiterlesen