Warenkorb

Gastronomiebedarf

Bestseller in der Kategorie Gastronomiebedarf
Gasherd 900 x 600 x 900 mm, 5 Brenner, mit Gas-Backofen
Gasherd 900 x 600 x 900 mm, 5 Brenner, mit Gas-Backofen
879,90 €
kostenlose Lieferung
HENDI Induktionskocher     3500 D XL digital             230V 3500W
HENDI Induktionskocher 3500 D XL digital 230V 3500W
254,90 €
kostenlose Lieferung
Royal Catering GN Aufsatzbord - inkl. 6 GN 1/6 Behälter mit Deckel
Royal Catering GN Aufsatzbord - inkl. 6 GN 1/6 Behälter mit Deckel
119,00 €
kostenlose Lieferung
Royal Catering Zutatenbehälter - Edelstahl - 6 x 450 ml
Royal Catering Zutatenbehälter - Edelstahl - 6 x 450 ml
59,00 €
kostenlose Lieferung
GN Behälter Gastronorm 1/3 Edelstahl 100 Millimeter
GN Behälter Gastronorm 1/3 Edelstahl 100 Millimeter
6,50 €
GN Edelstahl Deckel zu 1/2 GN Behälter
GN Edelstahl Deckel zu 1/2 GN Behälter
4,50 €
GN Edelstahl Deckel zu 1/3 GN Behälter
GN Edelstahl Deckel zu 1/3 GN Behälter
3,30 €
GN Silikon Edelstahl Deckel zu 1/3 GN Behälter
GN Silikon Edelstahl Deckel zu 1/3 GN Behälter
12,70 €
Ghetto-Blaster Tragbare Bluetooth mit CD / Kassette - 60W - USB - Schlacht Straße
Ghetto-Blaster Tragbare Bluetooth mit CD / Kassette - 60W - USB - Schlacht Straße
199,99 €
kostenlose Lieferung
SARO Mini Kühlzelle Modell MINICELLA 100 KOB
SARO Mini Kühlzelle Modell MINICELLA 100 KOB
3139,90 €
kostenlose Lieferung
SARO Mini Kühlzelle Modell MINICELLA 100 K
SARO Mini Kühlzelle Modell MINICELLA 100 K
3059,90 €
kostenlose Lieferung
SARO Mini Tiefkühlzelle Modell MINICELLA 100 TK
SARO Mini Tiefkühlzelle Modell MINICELLA 100 TK
3499,90 €
kostenlose Lieferung
Unsere beliebten Marken
SodaStream
SodaClean
Cago
Zelsius
Philips
Clatronic
ich-zapfe
aarke
Sprudelwerk
Klarstein
hendi
Bierzapfen
GGG
Royal Catering
KLINOO
Jägermeister
Goods & Gadgets
MY SODAPOP
Beeketal
Bartscher
Aigostar
Saro
MonsterShop
Black Panther
Buffalo
Shenzhen BTL Electronic
Gastronoble
maxxworld
YULUKIA
Thomson
Pommes und Co. zubereiten

Für die Zubereitung von Calamares, Krapfen oder Donuts ist der Einsatz einer Fritteuse unumgänglich. Wir verraten Ihnen, was Sie bei der Anschaffung für die Gastronomie beachten sollten.

real Ratgeber
Die idealen Warmhaltebehälter

Sogenannte Chafing-Dishes sind Behälter, die im Normalfall mit einem Gestell versehen sind und von unten durch eine elektrische Wärmeplatte oder durch offenes Feuer erhitzt werden. Wir geben Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Chafing-Dishes.

Chafing-Dishes
Frisch gezapft: Schankanlagen

Schank- und Zapfanlagen finden größtenteils in der Gastronomie Verwendung. Doch auch für die Einrichtung einer Hausbar im Partykeller sind Zapfanlagen für Bier und andere Getränke geeignet. Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Funktionsweisen der Ausschankgeräte vor.

Schankanlagen
Kühlschränke für die Gastronomie

Die Gastronomie stellt ganz andere Anforderungen an Kühlsysteme als der private Haushalt. Schließlich benötigt jedes Lebensmittel die optimale Kühltemperatur, um den Hygienestandards des Gesundheitsamts zu genügen. Lesen Sie mehr dazu in unserem Ratgeber.

Gastro-Kühlschränke
Informationen zu Korkenziehern

Korkenzieher werden benötigt, wenn Sie eine Flasche Wein entkorken möchten und sind deswegen in der Gastronomie unerlässlich. Erfahren Sie mehr in unserem Ratgeber.

Korkenzieher
Ratgeber Barmesser

Ein Kellnermesser, auch Sommelierbesteck oder Barmesser genannt, ist vielseitig einsetzbar und ein praktisches Utensil zum Öffnen von Weinflaschen. Lesen Sie mehr dazu im Barmesser-Ratgeber.

Barmesser
 Ratgeber

Gastronomiebedarf bei real

Liebe geht durch den Magen. Ob ein saftiges Steak mit Kartoffeln, Pasta mit Pesto oder Sauce, Curry-Wurst mit Pommes, Pizza Salami oder ein Salat mit Putenstreifen: Eine wohlschmeckende Mahlzeit ist für viele einer der Höhepunkte des Tages. Das einzige Problem: Irgendwie muss diese Mahlzeit auch zubereitet werden. Ob Sie nur daheim für sich selbst kochen oder beruflich anderen in Ihrem Gastronomiebetrieb helfen,in jedem Fall brauchen Sie die richtige Ausrüstung, um die Mahlzeiten genießbar zuzubereiten. Selbst der talentierteste und kreativste Koch scheitert ohne ein Mindestmaß an Kochausstattung, wobei der Anspruch an die Küchengeräte im Gastronomiegewerbe in Quantität und Qualität natürlich deutlich höher ist. Wer die richtigen Utensilien für die Küche besitzt, wird automatisch schneller und besser arbeiten können. Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie beim Kauf von Gastronomiebedarf beachten sollten.

Unterschiede zwischen Küchengeräten für die Gastronomie und Küchengeräten für den eigenen Haushalt

Wenn es um Bedarf für die Küche eines Gastronomie-Betriebes geht, bleibt alles vom Grundsatz gleich zur heimischen Küche.
Auch im Restaurant werden Kochtöpfe , Pfannen, Mixer und Besteck verwendet. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass die Geräte etwas stabiler, größer und hochwertiger sind. Ein großer Teil der Ausstattung, Einrichtung und Ablagen besteht aus rostfreiem Edelstahl, da dieser sehr haltbar ist und einfach gereinigt werden kann.
Die Gründe dafür sind ganz einfach: In den eigenen vier Wänden wird nur für die eigene Familie und teilweise Gäste gekocht. Es ist nicht weiter dramatisch, wenn die Nudeln mal etwas verkocht sind oder das Gemüse zu viel Biss hat. In einem Gastronomiebetrieb speisen oft mehrere hundert Personen am Tag. Während Sie zahlreiche, komplett unterschiedliche Gerichte parallel zubereiten, bleibt kein großer Raum für Fehler. Ist die Küche erst einmal mit leistungsstarken Gastrogeräten ausgestattet, werden diese Fehler minimiert. Wenn ein Essen nicht auf den Punkt gekocht, gebraten, gebacken oder gedünstet wurde oder kalt ist, wird die zahlende Kundschaft wohl nicht noch einmal zu Ihnen essen kommen.

Daher ist es wichtig, dass Sie ausreichend Raum haben, um die Zutaten für alle Mahlzeiten übersichtlich, geordnet und hygienisch zu verteilen. Weitläufige Edelstahlablagen für die Zubereitung, sowie zahlreiche Behälter zum Lagern (und ggf. Warmhalten) der Lebensmittel sind daher absolut unverzichtbar. Dass alle Küchengeräte den modernsten Standards entsprechen sollten, ist selbstverständlich. Die deutsche Firma Bartscher gehört zu den international anerkanntesten Marken. Die Produkte von Bartscher punkten mit innovativer Technik und neuartigen Ideen. Die breite Produktpalette für Großküchen- und Kleingeräte aus Gastronomie, Hotellerie und Catering erfüllt die Anforderungen von fast jedem Restaurant- und Imbissstandbetreiber.

Kalt-Speisen und Getränke benötigen natürlich ebenfalls eine angemessene Lagerung. Deswegen sollten Sie sich auch, je nach Bedarf, mit Kühlschränken, Gefriertruhen, Weinkühlschränken, Kühlzellen oder Eiswürfelmaschinen ausstatten, damit Eis-Creme, Käse und Wein immer ideal temperiert beim Kunden ankommen. Ein wahres Todesurteil ist dreckiges Geschirr, das so an den Besucher herausgegeben wird. Hygienemängel werden von den meisten Gästen aufs Schärfste verurteilt. Sparen Sie daher auch nicht an einer hochwertigen Spülmaschine oder einer kompakten Spülstation sowie an guten Reinigungsmitteln. Gesundheitsamt und Gäste werden es Ihnen danken.

Beachten Sie: Nur wer es schafft, sauber und effizient mehrere Gerichte auf den Punkt zuzubereiten, wird seinen Betrieb auf Dauer etablieren können. Mit einer improvisierten Ausstattung gestaltet sich dieses Unterfangen weitaus komplizierter, was im stressigen Großküchen-Alltag fatale Folgen haben kann.

Spezielle Öfen und Herde

Für manche Gerichte reicht es nicht aus, mit normaler Pfanne, normalem Ofen oder Topf zu arbeiten, da sie so nie die gewünschte Konsistenz oder den typischen Geschmack bekommen.

Als Beispiel ist da der Pizzaofen zu nennen. Die Pizza schmeckt deutlich besser, wenn sie auf dem hitzebeständigen Stein erhitzt wurde. Nur so erhält der Teig seine besondere Bräunung. Zahlreiche Pizza-Enthusiasten haben sich bereits einen dieser Öfen in die private Küche gestellt. In der Gastronomie sollte, sofern Pizza auf dem Speiseplan steht, unbedingt über eine solche Anschaffung nachgedacht werden. Eine Edelstahlausführung mit Steinboden und Timer sorgt immer für eine optimal gebackene Pizza, was dem Absatz nur zuträglich sein kann. Bei erhöhter Nachfrage ist die Ausgabe mit zwei Kammern empfehlenswert, da so in gleicher Zeit die doppelte Menge an Pizzen fertig gestellt werden kann. Die Kammern sind komplett voneinander abgetrennt, sodass keine Aromen vermischt werden. Darüber hinaus existieren noch Spezialanfertigungen, die ein Vielfaches an Pizzen zeitgleich fertigstellen können. Die Pizzaöfen werden teilweise schon ab etwa 100 € angeboten, wobei professionellere Varianten ab 1000 € erhältlich sind. Diese zunächst hohen Kosten amortisieren sich aber relativ schnell. Eine Pizza mit deutlich verbessertem Geschmack bereitet der Spezialofen in ungefähr fünf Minuten zu, was einem Drittel der Zeit eines herkömmlichen Ofens entspricht. So kommen Sie in kurzer Zeit zu einer immensen Stromersparnis, was mehr als erstrebenswert sein sollte. Zusätzlich können die meisten Pizzaöfen mit Stahluntergestellen nachgerüstet werden, worauf Sie die Bleche dann ablegen können.

Gastronomie Friteusen

Manchmal muss es auch die Friteuse sein, damit Pommes, paniertes Fleisch und Co. richtig kross werden und im siedenden Fett ihren unverwechselbaren Geschmack bekommen. Gerade im Imbiss- und Fastfood-Bereich gehört eine gute Fritteuse zur unverzichtbaren Ausstattung, aber auch ansonsten befindet sich zumindest ein kleines Modell in fast jeder Großküche. Dabei gibt es mehrere verschiedene Arten, die alle Kundenbedürfnisse zufriedenstellen sollten. Die Edelstahl-Friteuse eignet sich besonders für Speisen wie Pommes und Frühlingsrollen, bei denen der Mantel knusprig werden soll. Anders als bei anderen Varianten liegt das Beheizungselement im Frittierfett, was zu einem gleichmäßigen Garen der Speise führt. Darüber hinaus bleibt das verwendete Fett auf diese Art länger frisch. Die etwas kleinere Alternative ist die normale Elektro-Friteuse, die mit ein bis zwei Litern Fassungsvermögen eher für die Zubereitung einzelner, kleiner Portionen ausgelegt ist, was aber bei begrenzter Anwendung in der Großküche oder im Privathaushalt vollkommen ausreicht.

Weil zahlreiche Leute heutzutage Bedenken haben, ungesundes, frittiertes Essen zu konsumieren, haben die Hersteller sich neue Möglichkeiten überlegt, die den Bedürfnissen der kritischen Kunden entsprechen sollen. Da wäre die Kaltzonen-Friteuse zu nennen, die statt einer Heizplatte einen Heizstab beinhaltet, der weniger Acrylamid erzeugt.

Die meisten von Ihnen werden wissen: Das Hähnchen schmeckt zu Hause nie so gut, wie frisch vom Hähnchengrill . Grund sind die Hähnchenöfen, in denen gleich mehrere Hähnchen schonend gegart werden können. So wird die Haut kross und das Fleisch saftig. Die hochwertigen Hähnchenöfen von Bartscher sind dabei als Positivbeispiel zu nennen.

FAQ

  • Kann ich normale Küchengeräte für die Gastronomie verwenden?

    Natürlich können Sie auch Geräte für den privaten Küchenbedarf in der Gastronomie verwenden. Sie müssen nur bedenken, dass Sie wesentlich mehr Gerichte in makelloser Qualität herstellen müssen, wenn Sie sich etablieren wollen. Somit ist der Verschleiß wesentlich höher, was die Verwendung von hochwertigen und langlebigen Modellen wesentlich attraktiver macht.

  • Aus welchem Material sollten Schränke und Ablagen in der Großküche bestehen?

    Die meisten Pfannen, Töpfe, Ablagen, Öfen und Co. in einer Gastronomie-Küche bestehen aus Edelstahl. Der Grund, Edelstahl zu verwenden, ist relativ pragmatisch: Es ist hochwertig, robust und einfach zu reinigen.

  • Was sind die Hauptunterschiede von privatem Küchenbedarf und Gastronomiebedarf?

    Grundsätzlich ist das Material im privaten Bereich und in der Gastronomie gleich. Ein Messer bleibt ein Messer und ein Kochtopf bleibt ein Kochtopf. Da in einer Gastronomieküche mehr Portionen in kürzerer Zeit gekocht werden und dabei kein Freiraum für Fehler bleibt, sind die Ansprüche an das Material natürlich wesentlich höher. Der Gastronomiebedarf ist daher hochwertiger, belastbarer und stabiler (häufig Edelstahl) und ist auf größere Portionen ausgelegt.

  • Was unterscheidet einen Pizzaofen von einem normalen Ofen?

    Die in einem speziellen Pizzaofen gebackene Pizza schmeckt ganz anders, als würde sie in einem herkömmlichen Backofen gebacken werden. Das kommt daher, dass die Pizza statt auf einem Blech oder Rost auf einem (Schamott-)Stein aufliegt. Darüber hinaus befinden sich Heizstäbe am oberen Teil des Ofens. Der Stein wird erhitzt und so entsteht eine Ober- und Unterhitze von über 350 Grad. In der intensiveren Hitze (im normalen Ofen wird die Pizza meist bei 220 Grad gebacken) wird der Teig wesentlich knuspriger und die Pizza schneller fertig.

  • Wie viele Pizzen können parallel in einem Ofen gebacken werden?

    Handelsüblich sind Öfen für ein oder zwei Pizzen. Da jede Pizza immer ihre eigene Kammer hat, können keine Geschmäcker und Aromen von der anderen Pizza „abfärben“. Wer mehr Pizzen gleichzeitig fertig bekommen möchte, für den sind Sonderausfertigungen mit bis zu 18 Kammern erhältlich.

  • Was zeichnet einen Hähnchenofen aus?

    Im Hähnchenofen oder Hähnchengrill wird das Hähnchen am Stück gleichmäßig gebraten. An der hinteren Wand des Grills befinden sich Heizstäbe. Vor den Heizstäben befinden sich Spieße an denen die Hähnchen befestigt werden. Die Spieße rotieren in einem konstanten Tempo, sodass jeder Teil des Hähnchens die gleiche Hitze abbekommt und es schonend ausbraten kann. So wird die Außenhaut kross und das Fleisch zart und saftig. Das überschüssige Fett tropft in einen Auffangbehälter. Hähnchengrills gibt es in allen gewünschten Größen. So können Sie sowohl Modelle für drei als auch für 30 Grillhähnchen erwerben.

  • Gibt es Friteusen, mit denen Essen gesundheitsbewusster zubereitet werden kann?

    Da Friteusen Speisen in siedendem Fett braten, dürfte jedem klar sein, dass diese Mahlzeiten nicht unbedingt zu den gesündesten zählen. Bei vielen Frittiervorgängen, wo mit der Heizplatte das Fett erhitzt wird, entsteht darüber hinaus schädliches Acrylamid. Um das zu verhindern, wurden Kaltzonen-Friteusen entwickelt, bei denen statt einer Platte ein Heizstab integriert ist, der kaum Acrylamid erzeugt, ohne das dabei eine Veränderung an der Qualität des zubereiteten Essens entstehen würde.

  • Weshalb werden die Speisen in einer Edelstahl- Friteuse besonders kross?

    Im Gegensatz zu anderen Modellen liegt die Heizplatte bei einer Edelstahl-Friteuse komplett im Frittierfett. Das sorgt dafür, dass die Speisen gleichmäßiger garen.

Redakteurin Brigitte Jakowski
Redaktionshinweise
Redaktion: Brigitte Jakowski

Brigitte Jakowski arbeitet seit 2015 in der Online-Redaktion. Nach dem Abschluss ihres Journalistikstudiums in Dortmund arbeitete sie mehrere Jahre bei einer bekannten Fachzeitschrift und schreibt nun in ihren Schwerpunkten "Haus & Garten" und "Elektronik".

Produktanzeigen von externen Websites