Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk

Hier lernst du, die Ware für unsere Kunden ansprechend zu präsentieren. Du vertiefst deine Warenkenntnisse und lernst, wie du sie in einem Verkaufsgespräch vermittelst. Zudem bist du für die Qualitätskontrolle und Durchführung von Werbemaßnahmen verantwortlich.

In der Ausbildung zum/zur Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk lernst du die Ware durch eine ansprechende Warenpräsentation dem Kunden „schmackhaft“ zu machen. Du vertiefst stetig deine Warenkenntnisse und lernst, diese in einem Verkaufgespräch zu vermitteln. Des Weiteren gehören zu deinen Aufgaben die Qualitätskontrolle, die Kalkulation, das Kassieren sowie die Vorbereitung und Durchführung von Werbemaßnahmen.

Voraussetzungen:

  • qualifizierter Schulabschluss mit mindestens „befriedigend” in den Hauptfächern
  • handwerkliches Geschick
  • Interesse an Beratung und Verkauf
  • Spaß und Freude am Umgang mit Menschen
  • Gutes Ausdrucksvermögen
  • Interesse am Umgang mit der Ware
  • Motivation, Teamfähigkeit, Einsatz- und Lernbereitschaft

Ausbildungsbeginn:

  • zum 01.08. oder 01.09. eines jeden Jahres

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre

Ausbildungsorte:

  • im jeweiligen real,- Markt in deiner Nähe

Und so bewirbst du dich:
Sende deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben, tabellarischer Lebenslauf, mindestens die letzten beiden Schulzeugnisse bzw. dein aktuelles Schulabschlusszeugnis sowie eventuelle Bescheinigungen über Praktika) per Post an den real,- Markt in Deiner Nähe. Gerne kannst du deine Bewerbung auch im jeweiligen real,- Markt abgeben.

Alle Infos auf einen Blick

In unserem Flyer „Zeig, was in dir steckt!” findest du alle Informationen zum Berufsbild auf einen Blick.

Hier als PDF-Dokument herunterladen