Blumenkohl-Brokkoli-Auflauf mit Räucherlachs – Rezept

Zurück
Blumenkohl-Brokkoli-Auflauf mit Räucherlachs
  • 40 Min.
  • Hauptgericht
  • Mittel
Zutaten für 4 Personen
Zutat Menge
Kartoffeln 600 g
Blumenkohl, real,- Quality, tiefkühl 600 g
Brokkoli, real,- Quality, tiefkühl 400 g
Parmesan 50 g
Butter 60 g
Mehl 30 g
Milch 400 ml
Limette, Bio 1
Salz und Pfeffer -
Zucker -
Muskat -
Schnittlauch, tiefkühl -
Räucherlachs 200 g
 
 

Zubereitung von „Blumenkohl-Brokkoli-Auflauf mit Räucherlachs”

  1. Brokkoli und Blumenkohl auftauen lassen.
  2. Kartoffeln waschen, als Pellkartoffeln in Salzwasser garen, abgießen, abschrecken, pellen und in ca. 1⁄2 cm dicke scheiben schneiden Bio Limette heiß abwaschen, Schale fein abreiben und den Saft auspressen, Parmesan fein reiben.
  3. Butter in einem Topf schmelzen, Mehl einstreuen und unter Rühren eine Minute hell anschwitzen. Milch nach und nach zugießen. Dabei ständig mit dem Schneebesen rühren, damit keine Klümpchen entstehen. Die Sauce unter Rühren aufkochen und 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Parmesan, Limettenschale und 4 EL -Limettensaft unterrühren, mit Salz, Zucker, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken und die Schnittlauchröllchen unterheben.
  4. Den Backofen auf 180°C vorheizen Gemüse und Kartoffelscheiben in eine Auflaufform schichten, Sauce darübergießen und im Ofen ca 30 Minuten backen. Den Räucherlachs zu kleinen Röschen drehen, auf dem Auflauf verteilen und weitere 10 Minuten backen.

Zubereitungszeit: 40 Minuten
Garzeit 40 Minuten

Nährwerte pro Portion
Kilokalorien 512 kcal 
Kilojoule 2.144 kj
Eiweiß 29,18 g
Fett 26,18 g
Kohlenhydrate 39,12 g